Unser Ärztezentrum bietet viele Vorteile

Das Hirsladen Ärztezentrum Lorze ist für Spezialisten, Konsiliarärzte und Zuweiser im Belegarztsystem gedacht, welche die medizinischen Schwerpunkte der AndreasKlinik Cham Zug unterstützen.

Die Zusammenarbeit zwischen der AndreasKlinik Cham Zug und dem Hirslanden Ärztezentrum Lorze ist von belegärztlicher und konsiliarischer Natur. Die Idee ist, ein Zentrum mit verschiedenen Fachdisziplinen unter einem Dach zu vereinen. Diese sollen synergistisch wirken. 

Das Hirslanden Ärztzentrum Lorze ist mitten in Cham zu finden, an verkehrsbester Lage und mit einem Parkhaus, welches Zugang direkt zum Ärztezentrum bietet. Den interessierten Mietern stehen insgesamt fünf Stockwerke zur Verfügung. Die Stockwerke unterscheiden sich in der Quadratmeterzahl sowie im Grundriss.

  • 3. Obergeschoss: 210 m2     (reserviert)
  • 2. Obergeschoss: 270 m2     (teilweise reserivert)
  • 1. Obergeschoss: 270 m2      (reserviert) 
  • Erdgeschoss: 210 m2
  • 1. Untergeschoss: 300 m2     (reserviert) 
  • 2. Untergeschoss: 300 m2

Das Untergeschoss hat aufrgund der Bauweise ebenfalls Tageslicht und erlaubt je nach Raum auch einen wunderbaren Blick auf den Fluss Lorze. Gerne zeigen wir Ihnen bei Interesse die unterschiedenen Stockwerke vor Ort sowie die Baupläne.

Wird eine andere Raumaufteilung gewünscht oder ein anderer Bodenbelag als von uns vorgesehen, können selbstverständlich Änderungen vorgenommen werden. Gerne holen wir für Sie hierbei auch die entsprechenden Offerten ein und bleiben so der Ansprechpartner. 

Weitere Informationen finden Sie in der Dokumentation zum Download auf der rechten Seite.

 

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Moderne Praxisräumlichkeiten mit hohem Ausbaustandard
  • Gestaltungsmöglichkeit beim Ausbau
  • Top Lage im Zentrum von Cham 
  • Enge Zusammenarbeit mit der AndreasKlinik Cham Zug

Visualisierung eines möglichen Behandlungszimmers

Visualisierung eines möglichen Empfangsbereichs