Die Ernährung ist eine wichtige Basis für unser Wohlbefinden, unsere Gesundheit und fördert die Genesung. Das Ernährungsteam sorgt für eine optimale krankheits- und situationsadaptierte Ernährung während des Spitalaufenthaltes und arbeitet dabei eng mit der Ärzteschaft, Pflege und Küche zusammen. Neben der stationären Tätigkeit werden auch ambulante Ernährungsberatungen angeboten.

Tätigkeitsbereiche der stationären Ernährungstherapie

Bei der stationären Ernährungstherapie steht das Erkennen und Behandeln einer drohenden oder bereits bestehenden Mangelernährung im Zentrum. Um einen bestmöglichen Ernährungszustand sicherzustellen und Ihre Genesung zu unterstützen, werden Sie beim Klinikeintritt durch die Pflege zu Ihrem Ernährungszustand befragt und gegebenenfalls von der Ernährungstherapeutin besucht.

Unsere Tätigkeitsbereiche:

  • Prävention und Therapie einer Mangelernährung
  • Künstliche Ernährung (Trink-, Sondennahrung und Nahrungsinfusion)
  • Kostaufbau und Beratung nach viszeralchirurgischen Operationen (Magen-Darm-Trakt) oder Kopf- und Halsoperationen
  • Beratung bei onkologischen und gastroenterologischen Erkrankungen
  • Schluckstörungen

Tätigkeitsbereiche der ambulanten Ernährungsberatung

Unsere ambulante Ernährungsberatung umfasst folgende Tätigkeitsbereiche:

  • Künstliche Ernährung Zuhause (Sondennahrung, Nahrungsinfusion) in Zusammenarbeit mit dem Homecare und der Spitex
  • Krebserkrankungen
  • Diabetes mellitus
  • Herzkrankheiten, erhöhte Blutfettwerte
  • Nierenerkrankungen
  • Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten
  • Magen-Darm-Erkrankungen
  • Übergewicht und Adipositas

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme per Telefon oder via E-Mail.

Team

Die Ernährungsberatung und -therapie wird in Zusammenarbeit mit der Klinik St. Anna angeboten. Das Ernährungsteam besteht aus zertifizierten Ernährungsberaterinnen SVDE (Schweizerischer Verband der Ernährungsberater/innen) mit Bachelor- oder Masterabschluss.

Styger-Tschupp Melanie_4897_web

Melanie Styger-Tschupp, BSc

Co-Leitung Ernährungstherapie und -beratung

Winzap Lucia_0433_web-1

Lucia Winzap, MSc

Co-Leitung Ernährungstherapie und -beratung

Reichlin Corinne_8594_web

Corinne Reichlin, BSc

Ernährungsberaterin SVDE

Verordnungsvorlage für Ärzte und Ärztinnen

Mit einer ärztlichen Verordnung werden die Kosten der ambulanten Ernährungsberatung von der Grundversicherung übernommen. Möchten Sie unser Angebot für Selbstzahlende nutzen, nehmen Sie bitte telefonisch mit uns Kontakt auf.

Ernährungstherapie und -beratung AndreasKlinik Cham Zug
Rigistrasse 1 6330 Cham
+41 41 208 35 99

Öffnungszeiten

Ambulante Sprechstunden jeweils am Mittwoch und Freitag: 08.00 bis 17.00 Uhr

Telefonisch sind wir von Montag bis Freitag von 07.30 bis 12.00 Uhr und von 13.00 bis 17.00 Uhr erreichbar.