Darmkrebs: Vor- oder Nachsorge?

Dienstag, 14. Mai 2019, 19.00 - 20.00 Uhr

Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebstodesursache in der Schweiz.  Mit dem Alter steigt auch das Risiko, an Darmkrebs zu erkranken, deutlich an. Dr. med. Ralf Lohner, Facharzt für Chirurgie, erklärt in seinem Vortrag, welche präventiven Massnahmen möglich sind und welche Behandlungsmöglichkeiten es gibt, wenn man an Darmkrebs erkrankt ist. Im Anschluss des Vortrages beantwortet er Ihre Fragen. 

 

Anmeldung

Die Teilnahme an den Vorträgen ist kostenlos. Wir bitten um frühzeitige Anmeldung, da die Platzzahl beschränkt ist. Sie können sich telefonisch unter 041 784 07 84 oder online (siehe unten) anmelden.