Darmkrebs ist eine der häufigsten Krebsarten in der Schweiz und betrifft vorwiegend Menschen über 50 Jahren. Frühzeitig erkannt, ist er meist heilbar. Es lohnt sich deshalb, sich frühzeitig mit dem Thema auseinander zu setzen.

Während dem Publikumsvortrag erfahren Sie mehr über die Entstehung von Darmkrebs, die Risikofaktoren und die Darmspiegelung als Methode zur Früherkennung. Unser Experte gibt Auskunft über die Durchführung einer Darmspiegelung und für wen in welcher Regelmässigkeit eine Voruntersuchung empfehlenswert ist. Ausserdem informiert er über mögliche Behandlungsmethoden bei einem positiven Befund. Am Ende des Publikumsvortrages steht Ihnen unser Experte für Fragen zur Verfügung.

Wichtige Informationen

Der Publikumsvortrag findet unter Berücksichtigung der aktuellen epidemiologischen Lage und den geltenden Regelungen an der Klinik statt. Wir danken für Ihr Verständnis.