Schulter-Arm-Syndrom: die Ursachen und interdisziplinären Therapiemöglichkeiten

Dienstag, 9. April 2019, 19.00 - 20.00 Uhr

Das Schulter-Arm-Syndrom, oder Cervicobrachialgie genannt, beschreibt Schmerzen, die von der Halswirbelsäule ausgehen und in den Arm abstrahlen. Dr. med. Sebastian Gathmann und Dr. med. Patrick Deissler, Fachärzte für Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates erläutern die mannigfaltigen Ursachen und vor allem die interdisziplinären Therapiemöglichkeiten. Im Anschluss an den Vortrag beantworten die Herren Doctores gerne Ihre Fragen. 

Anmeldung

Die Teilnahme an den Vorträgen ist kostenlos. Wir bitten um frühzeitige Anmeldung, da die Platzzahl beschränkt ist. Sie können sich telefonisch unter 041 784 07 84 oder online (siehe unten) anmelden.