Dr. med. Caroline Christoffel-Courtin

Fachärztin für
Allgemeine Innere Medizin
Fähigkeitsausweise
Sportmedizin
Sprachen
Englisch, Französisch, Italienisch
Die Verbindung von Wissenschaft und Menschlichkeit ist für mich das herausfordernde und zugleich faszinierende an meiner Tätigkeit als Internistin und Stoffwechselspezialistin.

Kernkompetenzen

Allgemeine Innere Medizin

  • Akute Krankheiten der inneren Organe (z. B. Herz, Lunge, Nieren, Magendarmtrakt)

Stoffwechsel-Erkrankungen

  • Diabetes mellitus Typ 1 und 2, Gestationsdiabetes
  • Adipositas
  • Hyperlipidämie
  • Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsen-Erkrankungen
  • Osteoporose

Ernährungs- und Sportmedizin

  • Begleitung im multimodalen Gewichtsreduktionsprogamm
  • Vor- und Nachbetreuung nach bariatrischen Operationen (Magenbypass, Schlauchmagen, …)

Werdegang

Jun 2019 - bis heute
Belegärztin an der Klinik Stephanshorn, St.Gallen
Jun 2019 - bis heute
Leitende Ärztin, Stoffwechselzentrum St.Gallen, friendlyDocsAG
2013 - 2019
Leitende Ärztin am Institut DiaMon/Praxis Villiger Baden-Dättwil für Ernährungsmedizin, Adipositas und Stoffwechsel sowie Sport- und Hausarztmedizin, Baden
Konsiliarärztin Adipositas am Kantonsspital Baden, Baden
2006 - 2012
Oberärztin/Leitende Ärztin Ernährungs- und Stoffwechselzentrum am St.Claraspital in Basel
2006
Assistenzärztin für Sportmedizin am MoveMed Zürich und Swiss Olympic Medical Center an der Klinik Hirslanden, Zürich
2003 - 2005
Oberärztin für Innere Medizin und Stoffwechsel am Osteoporose-Zentrum an der Klinik Hirslanden, Zürich
2001 - 2003
Oberärztin für Innere Medizin am RSE Burgdorf
2000 - 2001
Oberärztin für Osteologie am Inselspital Bern
1999
Assistenzärztin an der Neurologischen Rehabilitationsklinik Valens
Wissenschaftlich-klinische Assistenzärztin für Endokrinologie am KS Basel
1995 - 1999
Assistenzärztin für Innere Medizin am Kreisspital Brig und am Kantonsspital Chur

Schulen, Studium & Diplome

2006
Fähigkeitsausweis für Sportmedizin SGSM
2000
Facharzttitel für Allgemeine Innere Medizin (FMH)
1995
Promotion zur Doktorin der Medizin an der Universität Basel
1988 - 1994
Medizinstudium an der Universität Basel

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

  • FMH Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte
  • SGAIM Schweiz. Ges. Allgemeine Innere Medizin
  • SGED Schweiz. Ges. Endokrinologie und Diabetologie
  • SMOB Swiss Study Group for Morbid Obesity
  • SVGO Schweiz. Vereinigung gegen Osteoporose
  • SGSM Schweiz. Ges. Sportmedizin

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge