Dr. med. Philipp Meyer

Facharzt für
Chirurgie
speziell: Viszeralchirurgie
Sprachen
Deutsch, Englisch

Kernkompetenzen

Allgemeine und viszerale Chirurgie, speziell laparoskopische minimal invasive Chirurgie (Bauchorgane, Bauchwand, Nabel- und Narbenbrüche, Leistenbrüche)

Bariatrische Chirurgie (Verkleinerung des Magens oder Teilresektion des Dünndarms zur Gewichtsabnahme bei stark übergewichtigen Personen)

Tumorchirurgie

Endokrine Chirurgie (Chirurgie der Organe wie Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Nebenniere, endokrines Pankreas)

Werdegang

2011 - 2013
Oberarzt m.e.V. Klinik für Viszeral-, Thoarx-, und Gefässchirurgie, Stadtspital Triemli Zürich, Chefarzt Prof. Dr. med. M. Weber
2011 - 2013
Chefarzt Vertretung Viszeralchirurgie Chirurgische Klinik GZO Wetzikon
2004 - 2010
Oberarzt Chirurgie, Stadtspital Triemli, Chefarzt Prof. Dr. med. U. Metzger, Prof. Dr. med. A. Platz
2003 - 2004
Oberarzt Chirurgie, Spital Wetzikon, Chefarzt Dr. med. R. Stieger
1999 - 2003
Assistenzarzt Chirurgie, Stadtspital Triemli Zürich, Chefarzt Prof. Dr. med. U. Metzger
Apr 2013
Belegarzt an der Klinik St. Anna Luzern

Schulen, Studium & Diplome

Mai 2010
Schwerpunkt Viszeralchirurgie FMH
Jan 2010
Mündliche und schriftliche Prüfung Schwerpunkttitel Viszeralchirurgie
Nov 2004
FMH Prüfung
Nov 2000
Basisexamen Chirurgie
Okt 1998
Staatsexamen an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich
1992 - 1998
Medizinstudium an der Medizinischen Fakultät der Universitäts Zürich
Jun 1992
Matura Typus B, Kantonsschule Luzern

Mitglied- und Partnerschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Chirurgie (SGC)
  • Schweizerische Gesellschaft für Vizseralchirurgie (SGVC)
  • Schweizerische Arbeitsgesellschaft für Lapraskopische und Thorakoskopische Chirurgie (SALTC)
  • Verbindung der Schweizer Ärtzinnen und Ärzte (FMH)
  • Ärztegesellschaft des Kantons Zug (AGZG)



Veranstaltungen & Vorträge