Dr. med. Jacqueline van der Hoef

Fachärztin für
Hals-Nasen-Ohren-Krankheiten
Fähigkeitsausweise
Tauch- und Hyperbarmedizin (SUHMS)
Sprachen
Deutsch, Niederländisch, Französisch, Englisch, Italienisch, Spanisch

Kernkompetenzen

  • Hals-, Nasen-, Ohrenkrankheiten und Unfälle
  • Hyperbar- und Tauchmedizin
  • Schwindelabklärungen inkl. Therapie (Vertiguard)

Werdegang

2004 - 2006
Gründungsmitglied Gehör- und Gleichgewichtszentrum Bern und praktische Tätigkeit, inklusive Betreibung der Druckkammer Siloah
1995 - bis heute
Belegärztin Klinik Linde Biel
1995
Eröffnung eigene Praxis in Biel
1994
Praxisassistenz Dr. Nyffenegger, Bern (HNO)
1993
HNO Kantonsspital Olten (Dr. Mauderli)
1989 - 1993
HNO Universitätsklinik Inselspital (Prof. Neiger / Prof. Häusler)
1988
Medicall und Psychiatrie Kantonsspital Luzern (Dr. Lämmel)
1987
Chirurgie Spital Langnau (Dr. Kägi)
1986
Orthopädie Spital Langenthal (Dr. Hackenbruch)
1985
Innere Medizin Spital Langnau (Dr. Hunziker)

Schulen, Studium & Diplome

2012
Fähigkeitsausweis Tauch- und Hyperbarmedizin (SUHMS)
1995
Expertenärztin für Hörgeräteabklärungen
1995
Facharzttitel für Hals-, Nasen-, Ohrenkrankheiten FMH
1987
Promotion zum Dr. med., Universität Bern

Praktiziert bei

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge