Dr. med. Luca Martinolli

Facharzt für
Anästhesiologie
Fähigkeitsausweise
Klinische Notfallmedizin (SGNOR)
Notarzt (SGNOR)
Sprachen
Italienisch, Deutsch, Englisch

Kernkompetenzen

  • Chefarzt Notfallzentrum und Innere Medizin Hirslanden Klinik Linde

Werdegang

2016 - bis heute
Leiter Notfallzentrum und Innere Medizin Klinik Linde Biel
2015 - 2016
Chief Medical Officer (CMO) und Mitglied der Geschäftsleitung Swisstransplant Bern
2013 - 2015
Oberarzt, Co-Leiter und Leiter Chirurgischer Notfall, Universitäres Notfallzentrum Inselspital Bern
2011 - 2013
Leiter Interdisziplinäre Notaufnahme Ospedale Regionale Civico ed Italiano di Lugano
2003 - 2010
Oberarzt, Co-Leiter und Leiter Universitäres Notfallzentrum Inselspital Bern
1999 - 2003
Oberarzt interdisziplinäre Intensivstation Regionalkrankenhaus Bozen (I)
1996 - 1999
Assistenzarzt Nephrologie und Anästhesiologie Regionalkrankenhaus Bozen (I)
1994 - 1996
Assistenzarzt Anästhesiologie und Intensivmedizin, Universitätsklinik Graz (A)
1993 - 1994
Offiziersarzt der italienischen Armee
1992
Praxisvertretung (I)
1992
Ärztlicher Notdienst der Stadt Bozen (I)
1991 - 1992
Turnusarzt Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe Regionalkrankenhaus Bozen (I)

Schulen, Studium & Diplome

2013
Diplom Leitender Notarzt (SFG)
2012
Fähigkeitsausweis Notarzt (SGNOR)
2010
Master in Advanced Health Service Management, MAS HSM St. Gallen
2009
Fähigkeitsausweis Klinische Notfallmedizin (SGNOR)
1999
Facharzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin Universität Graz (A)
1991
Promotion zum Dr. med., Universität Innsbruck (A)

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge