Dr. med. Sibylle Dubach Schwizer

Fachärztin für
Radiologie
Tätigkeitsbereich
Senologie / Brustmedizin
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Kontakt

Werdegang

Sep 2017
Fachärztin Radiologie, Schwerpunkt Mammadiagnostik / Senologie, Hirslanden Klinik Im Park
2011 - 2017
Leitende Ärztin Brust-Zentrum Zürich
2011
Vertretungen (Radiolutions AG, Küssnacht am Rigi)
2008 - 2010
Röntgeninstitut Rothrist AG, Bernstrasse 86, 4852 Rothrist. Dr. med. L. Wick
Schwerpunkt: Mammadiagnostik, Schnittbilddiagnostik (MRT, CT)
2006 - 2008
Oberärztin Hirslanden Klinik St. Anna, Luzern. Leiter Radiologie: Dr. med. St. Pfister
Schwerpunkt: Mammadiagnostik, Schnittbilddiagnostik (MRT, CT)
2003 - 2004
Röntgeninstitut Jona AG, St. Gallerstrasse 163, 8645 Jona
Verwaltungsratspräsident: Dr. med. Levente Pongracz
Schwerpunkt: Schnittbilddiagnostik (MRT)
2002
Vertretungen Institut für Medizinische Radiologie, Spital Interlaken
Chefarzt: Dr. med. Ch. Roefke
2000 - 2002
Oberärztin am Institut für Medizinische Radiologie, Spitalzentrum Biel und Kinderspital Biel
Chefärztin: Frau Dr. med. M. Braunschweig
Schwerpunkt: Schnittbilddiagnostik (MRT, CT)
1995 - 1999
Assistenzärztin am Institut für Medizinische Radiologie, Inselspital Bern
Chefarzt: Prof. Dr. med. P. Vock
Schwerpunkt: Mammadiagnostik (Universitätsfrauenklinik Bern, in enger Zusammenarbeit mit PD Dr. med. Gilles Berclaz, Leiter Brustzentrum Engeried), Schnittbilddiagnostik (MRT, CT)
1994 - 1995
Assistenzärztin am Institut für Radio-Onkologie, Inselspital Bern
Chefarzt: Prof. Dr. med. R. Greiner
1993 - 1994
Assistenzärztin an der Medizinischen Klinik, Bürgerspital Solothurn
Abteilung für Rehabilitation und Geriatrische Medizin
Leitender Arzt: Dr. med. B. Selz-Keller
1992 - 1993
Assistenzärztin Innere Medizin an der Solothurnischen Höhenklinik Allerheiligenberg
Chefarzt: Dr. med. H.W. Iff
1991 - 1992
Assistenzärztin am Anatomischen Institut der Universität Basel, Abteilung Zytomorphologie
Direktor: Prof. Dieter Sasse

Schulen, Studium & Diplome

2000
FMH für Medizinische Radiologie/Radiodiagnostik
1991
Promotion an der Universität Bern

Dissertation
Pränatale Diagnose fetaler Missbildungen – Eine prospektive Studie über die Qualität der Ultraschalldiagnostik in interdisziplinärer Zusammenarbeit
1990
Staatsexamen in Humanmedizin an der Universität Bern

Kontakt

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

FMH Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte
SGR-SSR Schweizerische Gesellschaft für Radiologie
VSAO-ASMAC Verband Schweizerischer Assistenz- und Oberärztinnen und -ärzte
EUSOBI European society of breast imaging
SGS Schweizerische Gesellschaft für Senologie

Partner bei h-care

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge