Dr. med. Alexander Siebenhüner

Facharzt für Allgemeine Innere Medizin und Medizinische Onkologie

Facharzt für
Medizinische Onkologie
Allgemeine Innere Medizin
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Kontakt

Klinik für Hämatologie & Onkologie Hirslanden Zürich
+41 44 387 22 75

Kernkompetenzen

Onkologie

  • Leitlinienbehandlung, individualisierte und personalisierte Therapien auf molekular ausgerichteten Ergebnissen von Tumoren aus dem Verdauungstrakt (Karzinome des ösophago-gastralen, hepato-biliären, pankreatischen und kolorektalen Bereichs)
  • Leitlinienbehandlung, Individualisierte und personalisierte Therapien von neuroendokrinen Tumoren
  • Beratung von familiären Tumorerkrankungen (Netzwerk SAKK genetische Beratung)
  • Zweitmeinungen, Abklärungen und Vorsorge für Verdauungstumore

Werdegang

2023 - bis heute
Kaderarzt, Klinik für Hämatologie & Onkologie Hirslanden Zürich AG
2020 - 2022
Leitender Arzt, Medizinische Onkologie, Spitäler Schaffhausen
2017 - 2020
Leiter des Neuroendokrinen Tumorzentrums, ENETS, Cancer Center Zürich
2016 - 2020
Oberarzt, Medizinische Onkologie & Hämatologie, Universitätsspital Zürich
2016
Oberarzt i.V., Medizinische Onkologie & Hämatologie, Universitätsspital Zürich
2013 - 2015
Assistenzarzt, Medizinische Onkologie, Universitätsspital Zürich
2011 - 2013
Assistenzarzt, Innere Medizin, Universitätsspital Zürich
2009 - 2011
Assistenzarzt, Innere Medizin, Spitäler Schaffhausen
2008 - 2009
Assistenzarzt, Allergologie und Pneumologie, Hochgebirgsklinik Davos

Schulen, Studium & Diplome

2020
Mitglied Network for Cancer Predisposition Testing and Counseling CPTC/SAKK genetische Beratung
2016
FMH Medizinische Onkologie, inklusive SGMO Zertifikat
2015
ESMO Board Zertifikat (ESMO Prüfung Medizinische Onkologie)
2013
FMH Innere Medizin
2011
Promotion
2007
Medizinstudium an der Philipps Universität Marburg-Giessen, Deutschland

Weitere Informationen

Klinische Versorgung von onkologischen Patienten und Patientinnen mit Schwerpunkt in gastro-intestinaler Onkologie (siehe hierzu Kernkompetenzen). Seit 2021 ist Dr. med. Alexander Siebenhüner Präsident der Projektgruppe gastrointestinaler Tumore der SAKK und leitet hierbei unter anderem als nationaler Hauptprüfarzt (PI) die Phase III DANTE Studie, welche in Kooperation mit der Forschungsgruppe IKF/AIO in der Schweiz Patienten mit einem Magenkarzinom angeboten wird.
Neben der klinischen Tätigkeit ist Dr. med. Alexander Siebenhüner als Prüfarzt und Co-Investigator von klinischen Forschungsprogrammen (Phase I-III) involviert.
Bei dem Register für Neuroendokrine Tumore ist Dr. med. Alexander Siebenhüner aktuell Registerleiter.

Kontakt

Klinik für Hämatologie & Onkologie Hirslanden Zürich
+41 44 387 22 75

Mitglied- und Partnerschaften

FMH Schweizerische Ärztegesellschaft
SGMO Schweizerische Gesellschaft für Medizinische Onkologie
ASCO American Society of Clinical Oncology
EHA European Hematology Association
ESMO European Society for Medical Oncology
DGHO Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und. Medizinische Onkologie
SAKK Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Klinische Krebsforschung
ENETS The European Neuroendocrine Tumor Society
SwissNET Schweizerische interdisziplinäre Gesellschaft für neuroendokrine Tumore
AIO Arbeitsgemeinschaft Internistische Onkologie in der Deutschen Krebsgesellschaft e.V
Cholangiocellular Foundation Non-profit Organization für Patienten mit Gallengang und Gallenblasenkarzinomen
SGAIM Schweizerische Gesellschaft für Allgemeine Innere Medizin
DGIM Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin
EORTC European Organisation for Research and Treatment of Cancer

Veranstaltungen & Vorträge