PD Dr. med. Ioannis Diamantis

Facharzt für
Gastroenterologie (Magen-Darmkrankheiten)
Allgemeine Innere Medizin
Sprachen
Deutsch, Französisch, Englisch, Griechisch

Kernkompetenzen

  • Abklärung und Therapie von Magen-, Darm- und Leberkrankheiten

Werdegang

2014 - bis heute
Belegarzt Klinik Linde Biel
2013
Eröffnung eigene Praxis in Biel
2011 - 2012
Innere Medizin Spital Zofingen
2005 - 2010
Innere Medizin und Gastroenterologie Universitätsspital Attikon, Athen (GR)
2001 - 2004
Innere Medizin und Gastroenterologie Universitätsspital Heraklion, Kreta (GR)
1997 - 2000
Gastroenterologie Inselspital Bern und Institut für klinische Pharmakologie / Hepatologie Universität Bern
1994 - 1996
Medizinische Poliklinik Universitätsspital Basel
1993 - 1994
Medizinische Klinik Kantonsspital Liestal
1989 - 1993
Abteilungsleiter Molekular Pathologie Institut für Pathologie Universität Basel
1986 - 1989
Ph. D. Fellow in Friedrich Miescher Institute Basel (1988-1989 Institut für Medizinische Microbiologie, Universität Basel), Prof. Moroni und Prof. Schatz (Biozentrum Universität Basel)

Schulen, Studium & Diplome

2004
Associate Professor für Medizin, Universität Athen
2001
Facharzt für Gastroenterologie FMH
2000
Promotion zum Dr.med., Universität Basel
1999
Habilitation (PD), Universität Basel
1998
Facharzt für Allgemeine Innere Medizin FMH
1989
Promotion zum Dr. phil., Universität Basel
1984
Staatsexamen, Medizinische Fakultät Thessaloniki (GR)

Praktiziert bei

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge