Lenka Patkaňová

MUDr. (CZE)

Fachärztin für
Gefässchirurgie
Sprachen
Deutsch, Slowakisch, Englisch

Kernkompetenzen

  • Operative und konservative Therapie der arteriellen und venösen Erkrankungen
  • Schwerpunkte: Varizenchirurgie, endovenöse Thermoablation, Sklerotherapie, Shuntchirurgie

Werdegang

Jan 2021 - bis heute
Angestellte Fachärztin an der Klinik Stephanshorn St.Gallen in der Gefässmedizin
2018 - 2020
Fachärztin für Gefässchirurgie am Landeskrankenhaus Feldkirch (AUT)
2018
Fachärztin an der Klinik Gais in Gais
2014 - 2017
Oberärztin in Gefässchirurgie am Universitätskrankenhaus in Martin (SVK)
2008 - 2014
Assistenzärztin in Gefässchirurgie am Universitätskrankenhaus in Martin (SVK)

Schulen, Studium & Diplome

2016 - bis heute
Externe PhD Studentin, Thema: Hyperfunctional arteriovenous anastomosis and complications in hemodialysis access, Comenius-Universität in Martin (SVK)
2014
Fachärztin für Gefässchirurgie, Bratislava (SVK, anerkannt in der Schweiz 2019)
2014
Praktikum an der Klinik für Gefässchirurgie in Bratislava (SVK)
2012
Praktikum am Institute for Clinical and Experimental Medicine in Prag (CZE)
2009
Praktikum am Kantonsspital St.Gallen Klinik für Gefässchirurgie
2002 - 2008
Palacky Universität in Olomouc, Medizinische Fakultät (CZE)

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge