Dr. med. Jiri Skarvan

Facharzt für
Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Sprachen
Deutsch, Englisch, Italienisch, Tschechisch, Französisch

Kernkompetenzen

  • Schulter- und Ellbogenchirurgie arthroskopisch und offen, inklusive Prothetik
  • Verletzungen und Verletzungsfolgen der Schulter und des Ellbogens

Hauptindikationen:

  • akute und chronische Erkrankungen im Bereich der Schulter und des Ellbogens
  • operative und nicht-operative Behandlung bei frischen Verletzungen, insbesondere Knochenbrüchen, und bei Folgeproblemen nach Verletzungen von Knochen, Gelenken und Sehnen

Werdegang

2008 - 2014
Chefarzt-Stellvertreter (2013 Chefarzt ad interim) Klinik für Orthopädie und Traumatologie Kantonsspital Bruderholz
1999 - 2008
Co-Chefarzt Orthopädische Abteilung St. Claraspital Basel
1994 - 1998
Oberarzt Orthopädische Universitätsklinik Basel

Schulen, Studium & Diplome

1998 - 1998
Forschungsaufenthalt Klinik für Schulter- und Ellbogenchirurgie, Aarhus, Dänemark
1994 - 1994
Facharzt für Orthopädische Chirurgie
1992 - 1994
Orthopädie Universitätsspital Basel
1990 - 1994
Chirurgie und Orthopädie/Traumatologie Kantonsspital Chur
1990 - 1990
Promotion Medizinische Fakultät Basel. Thema: Die Konzentrations-Wirkungsbeziehung des Mexiletine; Evaluation eines pharmakokinetischen und pharmakodynamischen Modells
1988 - 1989
Allgemeinchirurgie Kantonsspital Olten
1987 - 1987
Forschungsaufenthalt Laboratory of Human Performance, Universität Calgary, Kanada
1980 - 1986
Medizinstudium an der Medizinischen Fakultät Basel, Abschluss mit Staatsexamen 1986

Kontakt

Mitglied- und Partnerschaften

  • Schweizerische Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie des Bewegungsapparates
  • AO Trauma Europe
  • Deutschsprachige Gemeinschaft Arthroskopie AGA
  • Schweizerische Gesellschaft für Fusschirurgie

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge