12609-dr-med-maki-kashiwagi

Dr. med. Maki Kashiwagi

Fachärztin für
Gynäkologie und Geburtshilfe
Tätigkeitsbereich
Gynäkologie
Sprachen
Deutsch, Englisch, Italienisch, Japanisch

Werdegang

Jan 2011
Inhaberin und Direktorin der gynosense, Gesunheitszentrum für die Frau in Uster, zusätzlich tätig als Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
Sep 2009 - Dez 2010
Direktorin der GynoSuisse, Gesundheitszentrum für die Frau in Uster (Inhaber Prof. Dr. med. Albert Huch), zusätzlich tätig als Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe
2008 - 2009
Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, St. Joseph Krankenhaus, Berlin (Dr. M. Abou-Dakn)
2007 - 2008
Oberärztin, Dept. Geburtshilfe und Gynäkologie, Kantonsspital Winterthur (Dr. Th. Hess)
2005 - 2006
Oberärztin, Dept. Frauenheilkunde, Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. R. Zimmermann)
2003 - 2004
beurlaubt vom Universitätsspital Zürich für die Tätigkeit als Assistenzärztin am Vivantes Humboldt-Krankenhaus Berlin, Dept. Frauenheilkunde (Prof. Dr. J. Stecker)
1999 - 2005
Dept. Frauenheilkunde, Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. U. Haller)
1999
Perinatallabor, Universitätsspital Zürich (Prof. Dr. Renate Huch)
1997 - 1998
Abteilung für Geburtshilfe, Universitätsfrauenklinik Charité Berlin-Mitte (Prof. Dr. R. Bollmann)

Kontakt

Gynosense-Gesundheitszentrum für die Frau
F +41 43 444 20 01
Arzt direkt

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe (DGGG)
Foederatio Medicorum Helveticorum (FMH)
Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Kinder - und Jungendgynäkologie

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge