Dr. med. Martin Thurnheer

Facharzt für
Chirurgie
speziell: Viszeralchirurgie
Sprachen
Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch

Kontakt

eSwiss Medical & Surgical Center
F +41 71 282 20 59
Öffnungszeiten
Montag - Freitag

08.00 - 12.30 Uhr

13.30 - 18.00 Uhr

Kernkompetenzen

Minimal-invasive Chirurgie, Übergewichtschirurgie, onkologische Chirurgie

Werdegang

Jan 2007 - Nov 2012
Leitender Arzt Klinik für Chirurgie, Kantonsspital St. Gallen
Mar 2006
Schwerpunkttitel Viszeralchirurgie
Jan 2005
Eröffnung Interdiszipliniäres Adipositaszentrum der Ostschweiz
Jan 2002 - Jan 2006
Hintergrundsoberarzt für Viszeralchirurgie
Mar 2000 - Jan 2002
Oberarzt Klinik für Chirurgie , Kantonsspital St. Gallen
Mar 2000 - Mar 2000
Weiterbildung in Plastischer Chirurgie München
Jan 2000
Facharzttitel FMH für Chirurgie
Jan 1999 - Jan 2012
Fachbereichsleitung Bariatrische Chirurgie
Ab 2013 selbständer Arzt mit Belegarzttätigkeit an der Klinik Stephanshorn (voraussichtlich ab 1.4.2013)

Schulen, Studium & Diplome

Jan 1999 - Jan 2000
Oberassistenzarzt Klinik für Chirurgie , Gefäss- Thorax- und Transplantationschirurgie Kantonsspital St. Gallen
Jan 1996 - Jan 1999
Assistenzarzt Klinik für Chirurgie , Gefäss- Thorax- und Transplantationschirurgie Kantonsspital St. Gallen
Jan 1993 - Jan 1995
Assistenzarzt Chirurgische Klinik Spital Uster, ZH
1993 - 1993
Promotion an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich mit der Dissertation „Beziehungen zwischen Creatinin- und Inulin-Clearance bei nierenallotransplantierten Patienten unter immunsuppressiver Therapie mit und ohne Cyclosporin A“
1986 - 1992
Studium der Humanmedizin an der Universität Zürich

Kontakt

eSwiss Medical & Surgical Center
F +41 71 282 20 59
Öffnungszeiten
Montag - Freitag

08.00 - 12.30 Uhr

13.30 - 18.00 Uhr

Mitglied- und Partnerschaften

Schweizerische Gesellschaft für Chirurgie
Schweizerische Gesellschaft für Viszeralchirurgie
SMOB
IFSO
Ärztegesellschaft Kanton und Stadt St. Gallen
VLSS

Partner bei h-care

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge