1952-dr-med-stephan-kayser

Dr. med. Stephan Kayser

Facharzt für
Gastroenterologie (Magen-Darmkrankheiten)
Allgemeine Innere Medizin
Fähigkeitsausweise
Endoskopisch Retrograde Cholangio-Pankreatographie ERCP (SGG)
Sachkunde für dosisintensive Untersuchungen und therapeutische Eingriffe in der Gastroenterologie (SGG)
Sprachen
Deutsch, Spanisch, Englisch, Italienisch, Französisch

Kernkompetenzen

Magen-Darmkrankheiten
Leber-Gallenblasenkrankheiten
Coloskopie
Ultraschall inkl. Punktion
ERCP inkl. alle Interventionen
Gastroskopie
Hepatologie

Schulen, Studium & Diplome

1998 - 1999
Kantonsspital Münsterlingen, Oberarzt Gastroenterologie und Innere Medizin bei PD Dr. M. Krause
1997
Kantonsspital St. Gallen, Oberarzt Gastroenterologie bei PD Dr. Ch. Meyenberger
1996
Facharzttitel FMH Gastroenterologie
1994 - 1995
Universitätsspital Zürich, Gastroenterologie bei Prof. M. Fried
1993
Kantonsspital Münsterlingen, Oberarzt-Stv. und Gastroenterologie bei Prof. G. Engelhart
1992
Limmattalspital Schlieren, Radiologie mit Ultraschall bei Dr. W. Stucki: Facharzttitel FMH Innere Medizin
1991 - 1992
Limmattalspital Schlieren, Innere Medizin bei Prof. H. J. Kistler
1990 - 1991
Stadtspital Triemli Zürich, Rheumatologie bei Dr. F. Gerber
1989 - 1990
Stadtspital Triemli Zürich, Innere Medizin bei Prof. U. Hämmerli
1988 - 1989
Kantonsspital Luzern, Innere Medizin bei Prof. B. Truniger und Prof. F. Nager
1988
Doktordiplom der Universität Bern Dissertation bei Prof. F. Halter
1987
Kantonsspital Luzern, Chirurgie bei Prof. B. Vogt
1986
Mexiko, Allgemeine Medizin und Geburtshilfe
1985
Staatsexamen in Bern

Kontakt

F +41 41 211 08 89
Arzt direkt
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 08:00 bis 17:00 Uhr
Donnerstag Nachmittag geschlossen
Die Zuweisung erfolgt über den Hausarzt.

Mitglied- und Partnerschaften

SGGH
FMH
SBV
SGUM

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge