Dr. med. Thomas P. Egloff

Facharzt für
Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Fähigkeitsausweise
Interventionelle Schmerztherapie (SSIPM)
Tätigkeitsbereich
Wirbelsäulenchirurgie
Sprachen
Italienisch, Deutsch, Englisch, Französisch

Kernkompetenzen

  • Wirbelsäulenmedizin
  • Interventionelle Schmerztherapie (SSIPM)

Werdegang

Nov 2003
seit 11.2003 In-house Arzt Hirslanden Klinik Birshof, Zentrum für Wirbelsäulenmedizin, Münchenstein
2002 - 2003
Leitender Oberarzt, Spine Center, Schulthess Klinik, Zürich
2000 - 2001
Oberarzt, Spine Center, Schulthess Klinik, Zürich
1999 - 2000
Consultant, PriceWaterhouseCoopers, Zürich
1998 - 1999
Arthroplasty fellow and clinical lecturer to the University of Adelaide, Royal Adelaide Hospital, Adelaide, South Australia
1997 - 1998
Clinical and research fellow, Spine Unit Royal Adelaide Hospital, Adelaide, South Australia
1994 - 1997
Oberarzt Hopital Pourtales, Neuchâtel

Schulen, Studium & Diplome

1986 - 1994
Ausbildung zum Facharzt FMH für Orthopädische Chirurgie, Gerichtlich-Medizinischen Institut der Universität Zürich, Fliegerärztliches Institut in Dübendorf, Chirurgische Universitätsklinik Kantonsspital Basel, Orthopädische Klinik, Kantonsspital Bruderholz, Orthopädische Universitätsklinik, Felix Platter-Spital Basel
1980 - 1986
Medizinstudium und Staatsexamen in Basel

Mitglied- und Partnerschaften

  • Beirat zur Verhandlungsdelegation TarMed
  • Standeskommission der Schweizerischen Gesellschaft für Orthopädie (SGO)
  • Honorar- und Tarifkommission SGO
  • Kommission für Qualität und Methodik der SGO
  • Mitglied SSIPM, IASP, INS, EUBS
  • Vizepräsident chirurgischer Dachverband fmCh, Leiter Ressort Gesundheits- und Standespolitik

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge