1334-kd-dr-med-barbara-bass

KD Dr. med. Barbara Bass

Fachärztin für
Gynäkologie und Geburtshilfe
Fähigkeitsausweise
Schwangerschaftsultraschall (SGUM)
Psychosomatische und Psychosoziale Medizin (SAPPM)
Praxislabor (KHM)
Delegierte Psychotherapie (FMPP)
Sprachen
Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch

Werdegang

2000
Oberärztin an der Maternité Zürich
1999 - 2000
Oberärztin i.V. an der Maternité Zürich
1994 - 1996
Assistenzärztin im Departement für Frauenheilkunde, Universitätsspital Zürich (Chefarzt Prof. Dr. U. Haller)
1993 - 1994
Assistenzärztin auf der Neonatologischen Abteilung der Schweiz. Pflegerinnenschule Zürich (Chefarzt Dr. P. Sigg)
1993
Promotion an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich
1992
Dissertation bei Prof. Dr. C. Buddeberg, Abteilung für Psychosoziale Medizin der Psychiatrischen Poliklink, Universitätsspital Zürich.
Titel: Störungen der sexuellen Appetenz bei Frauen - Aetiologie und Pathogenese
1991
Fachärztin FMH für Gynäkologie und Geburtshilfe
1988
Fertigkeitsausweis für Schwangerschaftsultraschall der FMH und SGUM

Schulen, Studium & Diplome

2001
Fertigkeitsausweis Psychosomatische und Psychosoziale Medizin APPM
1993 - 1990
Studium an der Medizinischen Fakultät der Universität Zürich
1990
Staatsexamen an der Universität Zürich

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

FMH, SGGG, SGUM, VSME
Schweiz. Menopausengesellschaft
Schweiz. Psychosomatikgesellschaft

Publikationen & Videos