PD Dr. med. Felix Stickel

Facharzt für
Gastroenterologie (Magen-Darmkrankheiten)
speziell: Hepatologie (Lebererkrankungen)
Allgemeine Innere Medizin
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Kontakt

Kernkompetenzen

Hepatologie

Werdegang

2012
ab 01.12.2012 Angestellter Arzt der Hirslanden Klinik Beau-Site mit eigener Praxis
2010 - 2012
Leitender Arzt und Assoziierte Professur für Hepatologie, Universitätsklinik für Viszerale Chirurgie und Medizin, Inselspital Bern
2005 - 2010
I. Oberarzt, Klinik für Viszerale Chirurgie und Medizin, Inselspital Bern
2004 - 2005
Funktionsoberarzt, Abteilung für Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie, Krankenhaus Salem der Universität Heidelberg
2000 - 2004
Wissenschaftlicher Assistent, Medizinische Klinik I mit Poliklinik, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
1999 - 2000
Assistent, Abteilung für Innere Medizin, Krankenhaus Barmherzige Brüder, München
1996 - 1999
Assistent, Abteilung für Innere Medizin, Herzklinik der LMU München am Stiftsklinikum Augustinum, München
1995 - 1996
Assistent, Liver Unit, King's College Hospital, London, England
1994 - 1995
Stipendium der Deutschen Krebshilfe, Dr. Mildred Scheel-Stiftung, mit Forschungsaufenthalt am Human Nutrition Research Center on Aging, Tufts University, Boston, USA
1993 - 1994
Arzt im Praktikum, Abteilung für Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie, Krankenhaus Salem der Universität Heidelberg

Schulen, Studium & Diplome

2013
Facharzt Gastroenterologie FMH, spez. Hepatologie
2005
Teilgebietsbezeichnung Gastroenterologie
2004
Venia Legendi für Innere Medizin, Titel der Habilitationsschrift Mechanismen und Diagnostik toxischer Leberschäden
2000
Facharzt Innere Medizin
1994
Laborprojekt
1993
Promotion
1992
III. Staatsexamen
1988
II. Staatsexamen
1987
I. Staatsexamen
1985 - 1991
Medizinstudium