12702-prof-dr-med-hans-landolt

Prof. Dr. med. Hans Landolt

Facharzt für
Neurochirurgie
Sprachen
Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch

Kernkompetenzen

Operative Behandlung von

  • Spinale Mirkochirurgie: Diskushernien zervikal und lumbal, lumbale Stenosen (zusammen mit Neuro- und Wirbelsäulenzentrum Klinik St. Anna)
  • Intrakranielle Tumoren des Gehirns und Schädelbasis
  • Hypophysen-Tumoren

Werdegang

Mar 2013
Belegarzt an der Klinik St. Anna, Luzern
2012
Lückenloser Führungswechsel der Klinikleitung der Neurochirurgischen Klinik Aarau: Senior Consultant
1980 - 1987
Neurologie und Facharzt für Neurochirurgie Universitätsspital Basel

Ausland/Forschungsaufenthalte in Houston (Medical Center, Baylor College) und Glasgow (Institute of Neurological Sciences)
1976 - 1980
Assistenzjahre am USZ (Anästhesie), Regionalspital Biel (Chirurgie), Kriegschirurgie im Sudan/Eritrea

Schulen, Studium & Diplome

2000
Titularprofessur für Neurochirurgie an der Universität Basel
1993
Habilitation und Wahl zum Chefarzt der Neurochirurgischen Klinik Aarau
1968 - 1975
Medizinstudium an der Universität Zürich
1955 - 1968
Schulen in Zollikon, humanistisches Gymnasium am Zürichberg

Weitere Informationen

Klinische Forschung


- Neurochemisches Monitoring in der Neuro-Intensivmedizin (mehrere Nationalfonds-Projekte)
- Continous Outcome Management in der Neurochirurgie
- Effekt der Neuronavigation bei Operationen von High grade Gliomen
- Intraoperative 5 – ALA Tumorfluoreszenz in der Gliom- und Meningeom-Chirurgie
- Effekt des intraoperativen MRI Polestar in der transsphenoidalen Hypophysenchirurgie
- Begleitung bei über 30 Dissertationen

Kontakt

Gesundheitszentrum Rigi
F +41 41 829 70 01
Öffnungszeiten: Sprechstunden nach Vereinbarung:
- in Küssnacht, T +41 41 829 70 00

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

Schweizerische Gesellschaft für Neurochirurgie SGNC
Ärztegesellschaft Kt. Schwyz, Aargau, Basel

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge