Dr. med. Eva Thaler-Eggimann

Sprachen
Deutsch, Englisch, Spanisch, Italienisch, Französisch

Werdegang

Dez 2001
Oberärztin 40%, Frauenklinik Spital Uster, Dr. med. F. Neuenschwander/Dr. med. Ch. Honegger
Mai 2000
Praxistätigkeit in Zürich
1999 - 2000
Oberärztin, Frauenklinik Spital Uster, Dr. med. F. Neuenschwander
1987 - 1999
Assistenzärztin, UniversitätsSpital Zürich, Frauenheilkunde, Prof. Dr. med. U. Haller, Prof. Dr. med. A. Huch, Prof. Dr,. med. P. Keller
1986 - 1987
Assistenzärztin, UniversitätsSpital Zürich, Chirurgie, Prof. Dr. med. F. Largiadér
1985 - 1986
Assistenzärztin, UniversitätsSpital Zürich, Histopathologie, Prof. Dr. med. J.R. Rüttner
1984 - 1985
Praxisassistenz Allgemeinarztpraxis Oberengstringen, Dr. med. B. Tiller
1984
Dissertation an der Universitätsklinik Zürich, Histopathologie: Sarkomatöses Hamartoblastom der Lunge

Schulen, Studium & Diplome

Mai 2000
Fachärztin FMH für Gynäkologie u. Geburtshilfe
1983
Staatsexamen

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

SGGG inkl. Akademie für Fortbildung
SGUMGG
FMH
AerzteGesellschaft Kanton Zürich (AGZ

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge