Dr. med. Helen Fontana

Fachärztin für
Gynäkologie und Geburtshilfe
Fähigkeitsausweise
Praxislabor (KHM)
Sprachen
Deutsch, Spanisch, Englisch, Italienisch, Französisch

Werdegang

1986 - 1989
Oberarzttätigkeit: Klinik für Endokrinologie, Universitätsfrauenklinik Zürich (Prof. P.J. Keller), allgemeiner Oberarztdienst sowohl in der Klinik für Gynäkologie (Prof. W.E. Schreiner, ab 15.10.1988 Prof. E. Hochuli) wie in der Klinik für Geburtshilfe (Prof. A. Huch)
1986
Lehrtätigkeit: Klinik und Kurs in Frauenheilkunde (Vorlesung 604) gynäkologisch-endokrinologisches Kolloquium (Vorlesung 728)
1985 - 1986
Universitätsfrauenklinik Zürich (Prof. W.E. Schreiner, Prof. A. Huch, Prof. P. J. Keller)
1984 - 1985
Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe, Bezirksspital Uster (Dr. F. Neuenschwander)
1981 - 1984
Universitätsfrauenklinik Zürich (Prof. W.E. Schreiner, Prof. A. Huch, Prof. P. J. Keller)
1980 - 1981
Chirurgische Klinik, Kantonsspital Winterthur (Dr. A. Marty)
1978 - 1980
Medizinische Klinik, Stadtspital Triemli, Zürich (Prof. U. Hämmerli)

Schulen, Studium & Diplome

1986
Facharzttitel FMH für Gynäkologie und Geburtshilfe Gastärztin in der Universitätsfrauenklinik Grosshadern, München (Prof. H. Hepp) : Einführung in operative Sterilitätsbehandlungen
1979
Dissertation: Das primäre maligne Lymphom des Magens
1978
Staatsexamen Universität Zürich
1973 - 1978
Medizinstudium an der Universität Zürich
1972
Maturitätsabschluss Typus B

Kontakt

Klausstrasse 10 8008 Zürich Schweiz
F +41 43 336 72 61

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

Verbindung der Schweizer Aerzte FMH
Schweiz. Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
Schweiz. Gesellschaft für Fertilität, Sterilität und Familienplanung
ESHRE
Akademie für Fortbildung der Schweizerischen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
AGART (Advisory Group Assisted Reproductive Technology)
FIVNAT-CH

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge