2109-dr-med-kai-heule

Dr. med. Kai Heule

Facharzt für
Kardiologie
Allgemeine Innere Medizin
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Werdegang

Sep 2005
Gast-Oberarzt, Herz-Katheterlabor, Kantonsspital Luzern
2001 - 2005
Leiter Kardiologie, Viollier AG und VioCard, Basel
1999 - 2000
Oberarzt, Kardiologie Luzern, (Prof. Dr. med. P. Erne)
1996 - 1998
Assistenzarzt, Kardiologie Inselspital Bern., (Prof. Dr. med. B. Meier)
1995 - 1996
Assistenzarzt, Departement Innere Medizin, Inselspital Bern (inkl. Notfallstation/Intensivstation), (Prof. Dr. med. W. Straub)
1993 - 1995
Assistenzarzt, Medizinische Klinik (inkl. Notfallstation/Intensivstation), Kantonsspital Liestal (BL), (PD Dr. med. A. Rosemund)
1993
Praxisvertretung, Dr. med. J. Stäger, Unterägeri (ZG)
1992 - 1993
Chirurgische Klinik (inkl. Notfallstation/Traumatologie), Kantonsspital Bruderholz (BL), (PD Dr. med. A Huber)

Schulen, Studium & Diplome

1991
Staatsexamen und Promotion Medizinische Fakultät, Universität Basel
Praxisvertretung, Dr. med. Arambazis, St. Margrethen (SG)
1989 - 1991
Dissertation „Prognostische rhythmologische Indices für komplexe Rhythmusstörungen bei akut koronaren Patienten“ (Prof. Dr. med. R. Ritz, Prof. Dr. med. P. Erne), Basel
1985 - 1991
Medizinstudium, Universität Basel

Kontakt

Herzpraxis Biel
F +41 32 322 51 82
Öffnungszeiten: Montag: 08:00-12:00 Montag: 13:00-18:00 Dienstag: 08:00-12:00 Dienstag: 13:00-18:00 Mittwoch: 08:00-12:00 Mittwoch: 13:00-18:00 Donnerstag: 08:00-12:00 Freitag: 08:00-12:00 Freitag: 13:00-18:00

Mitglied- und Partnerschaften

Verbindung Schweizer Ärzte und Ärztinnen FMH
Schweizerische Gesellschaft für Innere Medizin
Schweizerische Gesellschaft für Kardiologie (SGK)
Arbeitsgruppe Echokardiographie der SGK
Ärztlicher Bezirksverein Seeland
Ärztegesellschaft des Kantons Bern
European Cardiologist der European Society of Cardiology

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge