Dr. med. Otmar Hersche

Facharzt für
Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Tätigkeitsbereich
Revisionschirurgie
Sprachen
Deutsch, Englisch, Italienisch, Französisch

Kernkompetenzen

    Hüftchirurgie:
  • Hüfterhaltende Chirurgie
  • Primärimplantationen von Kunstgelenken der Hüfte
  • Revisionseingriffe nach Hüftprothesen (z.B: Lockerungen, Infektionen, Fehlstellungen, Frakturen, chronische Schmerzen, Hinken)
  • Operationen bei Muskelschäden an der Hüfte
  • Minimal invasive Totalprothese Hüftgelenk
  • Komplexe Revisionschirurgie, Prothesenwechsel Hüftgelenk und Kniegelenk

Werdegang

2015
Endoclinic Zürich
Jan 2014 - Dez 2014
Chefarzt Revisionschirurgie spez. Hüfte, Schulthess Klinik, Zürich
Jan 2012 - Dez 2013
Co-Chefarzt Hüftchirurgie, Schulthess Klinik, Zürich
Mai 2001 - Dez 2011
Leitender Arzt, Schulthess Klinik, Zürich, Spezialgebiet Hüftchirurgie
Jun 1999 - Apr 2001

Belegarzt, Klinik Sonnenhof, Bern

Okt 1996 - Mai 1999
Stv. Chefarzt und Leiter Hüftchirurgie, Universitätsklinik Balgrist, Zürich, Prof. C. Gerber
Okt 1995 - Sep 1996
Oberarzt, Orthopädie, Inselspital Bern, Prof. R. Ganz
Mar 1995 - Sep 1995
Oberarzt, Klinik für Unfallchirurgie, Universitätsspital Zürich, Prof. O. Trentz
Jan 1993 - Dez 1994
Oberarzt Orthopädie, Kantonsspital Freiburg, Prof. C. Gerber
Jul 1992 - Dez 1992
Assistenzarzt Handchirurgie, Inselspital Bern, Prof. U. Büchler
Aug 1991 - Apr 1992
Oberarzt Stv. Orthopädie, Kantonsspital Winterthur, Dr. B. Isler
Aug 1989 - Jul 1991
Assistenzarzt Orthopädie, Inselspital Bern, Prof. R. Ganz
Jan 1987 - Jun 1989
Assistenzarzt, Allgemeine Chirurgie und Orthopädie-Traumatologie, Kantonsspital Basel, Prof. F. Harder, Prof. A. Gächter
Apr 1986 - Dez 1986
Assistenzarzt Neurochirurgie, Inselspital Bern, Prof. J. Reulen
Mar 1982 - Dez 1985
Assistenzarzt, Allgemeine Chirurgie, Regionalspital Leuggern und Délemont, Dr. Pusterla

Schulen, Studium & Diplome

1987
Dissertation über ESWL, Kantonsspital Basel, Prof. Rutishauser
1981
Arztdiplom
1976 - 1981
Medizinstudium, Basel