Dr. med. Markus Wiesli

Facharzt für
Neurochirurgie
Fähigkeitsausweise
Interventionelle Schmerztherapie (SSIPM)
Tätigkeitsbereich
Wirbelsäulenchirurgie
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Kernkompetenzen

  • Wirbelsäulen- und Rückenmarkschirurgie
  • Interventionelle Schmerztherapie und Schmerzchirurgie
  • Hirnchirurgie
  • Gamma Knife

Werdegang

Jan 2010
seit 01. Oktober 2010 Praxisverlegung in die Hirslanden Klinik
Jul 2002
seit Juli 2002 selbständige Tätigkeit in der eigenen Praxis
2000
Erlangung des Facharztes für Neurochirurgie, Bern
Nov 1999 - Jun 2002
Oberarztstelle Neurochirurgie, Kantonsspital Aarau, Prof. Landolt
1999
Dissertation: Primär zerebrales Non-Hodgkin Lymphom. Eine retrospektive Studie von 21 Patienten unter der Leitung von Prof. Yonekawa
1996 - 1999
Assistenzarztstelle Neurochirurgie, Universitätsspital Zürich, Prof. Yonekawa
1995 - 1996
Assistenzarztstelle Allgemeine Chirurgie, Spital Wil, Dr. Ayer
1994 - 1995
Assistenzarztstelle Neurologie, Kantonsspital St. Gallen, Prof. Ludin
1993 - 1994
Assistenzarztstelle Neurochirurgie, Kantonsspital St. Gallen, Prof. Scharfetter und Prof. Benini
1992 - 1993
Assistenzarztstelle Innere Medizin, Kantonales Spital Wattwil, Dr. Bischof
1984 - 1991
Medizinstudium Der Universität Zürich