Prof. Dr. med. Bernhard Voller

Facharzt für
Neurologie
Fähigkeitsausweise
Elektroneuromyographie (SGKN)
Elektroencephalographie (SGKN)
Sprachen
Deutsch, Englisch

Werdegang

2015
Belegarzt im Neurozentrum Bern, am Salem-Spital und an der Klinik Beau-Site
2009 - 2015
Neurologische Privatpraxis in Wien
2011 - 2012
Forschungsaufenthalt U.S.A., Human Motor Control Section und Human Cortical Physiology Section, Medical Neurology Branch, NINDS, NIH, Maryland U.S.A.
2006 - 2014
Stationsleitung als Oberarzt an der Universitätsklinik für Neurologie Wien
2004 - 2006
Universitätsklinik für Neurologie Wien, Facharztausbildung, EEG Ausbildung
2002 - 2004
Forschungsaufenthalt U.S.A., Human Motor Control Section und Human Cortical Physiology Section, Medical Neurology Branch, NINDS, NIH, Maryland U.S.A.
1995 - 2001

Facharztausbildung an der

  • Universitätsklinik für Neurologie Innsbruck/Tirol
  • Abteilung für Neurologische Akutnachbehandlung, Landeskrankenhaus Hochzirl/Tirol
  • Universitätsklinik für Neurologie Wien
  • Universitätsklinik für Notfallmedizin Wien, Gegenfach Innere Medizin
  • Universitätsklinik für Psychiatrie Wien, Gegenfach Psychiatrie

    Schwerpunkte: Motorische Kontrolle, Elektrophysiologie (EMG-Zertifikat), Botulinumtoxin, Neurorehabilitation

Schulen, Studium & Diplome

2006
Facharztdiplom Neurologie, Medizinische Universität Wien
1994
Promotion zum Doktor
1988 - 1994
Medizinstudium an der Universität Innsbruck

Mitglied- und Partnerschaften

  • Österreichische Gesellschaft für Neurologie (ÖGN)
  • Österreichische Parkinsongesellschaft (ÖGP)
  • Österreichische Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie (ÖGKN)
  • Wiener Verein für Psychiatrie und Neurologie (VPN, 2 Jahre Sekretärstätigkeit)
  • Movement Disorder Society (MDS)
  • American Academy of Neurology (AAN)

Veranstaltungen & Vorträge