Dr. med. Alex E. Staubli

Facharzt für
Orthopädische Chirurgie und Traumatologie des Bewegungsapparates
Sprachen
Italienisch, Deutsch, Englisch, Französisch

Kontakt

Kernkompetenzen

Knienahe Osteotomien
Gelenkerhaltende Eingriffe
Entwicklung des TomoFix Plattensystems

Werdegang

1994 - 2010
Chefarzt Kantonsspital Luzern, der Klinik für Orthopädie
1989 - 1993
Leitender Arzt, Chirurgie-Orthopädie, Kantonsspital Luzern

Praxistätigkeit in der Stadt Luzern, gleichzeitig Med. Adjoint Chirurgie-
1983 - 1988
Orthopädie mit operativer und konsiliarischer Tätigkeit am Kantonsspital Luzern
1980 - 1982
1. Oberarzt, Prof. Rodegerdts Rotkreuzkrankenhaus-Orthopädie Langendebstedt/Bremerhaven BRD
1978 - 1983
Orthopädische Universitätsklinik Basel, zuletzt als Oberarzt
1976 - 1977
Grooteschuur Hospital Kapstadt und General Hospital Johannesburg
1973 - 1976
Orthopädie, Klinik Wilhelm Schulthess
1972 - 1973
Allgemeine Chirurgie und Traumatologie, Spital Davos
1970 - 1971
Radiologie, Kantonsspital Luzern
1969 - 1970
Allgemeine Chirurgie, Kantonsspital Schaffhausen

Kontakt

Mitglied- und Partnerschaften

  • KNEG der AO (Knee Expert Group)
  • Schweizerische Gesellschaft für Orthopädie (SGO)
  • Deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie (DGOT)
  • AO Schweiz und AO International
  • Deutschsprachige Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie (AGA)
  • La Société Internationale de Chirurgie Orthopédique et de Traumatologie (SICOT)
  • SGO AGH Arbeitsgemeinschaft Hüfte





Veranstaltungen & Vorträge