591-dr-med-thomas-furrer

Dr. med. Thomas Furrer

Facharzt für
Medizinische Onkologie
Allgemeine Innere Medizin
Fähigkeitsausweise
Praxislabor (KHM)
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Werdegang

1997
Facharzt für Onkologie-Hämatologie, in Privatpraxis seit 1998
1996 - 1997
Ausbildung Hämatologie:
- Hämatologisches Zentrallabor des Inselspitals/Universität Bern
1992 - 1996
Ausbildung Onkologie:
- Ambulatorium des Kantonsspitals Olten
- Institut für Medizinsiche Onkologie, Inselspital/Universität Bern
1988 - 1994
Ausbildung Innere Medizin:
- Kantonales Spital Wolhusen, Abteilung Medizin
- Bezirksspital Niederbipp, Abteilung Chirurgie
- Kantonsspital Olten, Medizinische Klinik

Schulen, Studium & Diplome

1997
Facharzt FMH für Innere Medizin und Onkologie-Hämatologie
1987
Medizinisches Staatsexamen Universität Bern
1981
Maturität Kantonsschule Beromünster Typ B

Mitglied- und Partnerschaften

FMH und VSAO Schweizerische Ärztevereinigungen
SGMO Schweizerische Gesellschaft für Medizinische Onkologie
SGH Schweizerische Gesellschaft für Hämatologie
ASCO American Society of Clinical Oncology
ESMO European Society of Medical Oncology

Veranstaltungen & Vorträge