Prof. Dr. med. Richard Kraemer

Facharzt für
Pneumologie (Lungenkrankheiten)
Kinder- und Jugendmedizin
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

Kernkompetenzen

  • Abklärung von Kindern mit Lungenkrankheiten (obstruktive Bronchitis, Asthma bronchiale, Cystische Fibrose und andere chronische Lungenkrankheiten
  • Lungenfunktionsprüfung
  • Labordiagnostik

Werdegang

2010
Konsiliararzt Pädiatrische Pneumologie im LungenZentrum der Hirslanden Klinik Zürich
2009
Konsiliararzt Pädiatrische Pneumologie im LungenZentrum des Salem-Spitals Bern
1996 - 2009
Ordinarius für Kinderheilkunde, Direktor und Chefarzt der Universitätsklinik für Kinderheilkunde am Inselspital Bern
1994
Extraordinarius an der Medizinischen Fakultät der Universität Bern
1988
Assoziierte Professur für Kinderheilkunde, spez. Pädiatrische Pneumologie
1984
Habilitation in Kinderheilkunde, spez. Pädiatrische Pneumologie
1978 - 1980
SNF-Fellow, Labor für Pädiatrische Lungenphysiologie, Hôpital de Bavière, Universität Liège, Belgien, Prof. F. Geubelle
1972 - 1978
Assistenzarzt Kliniken für Anästhesiologie (Bern), Innere Medizin (Langnau), Kinderheilkunde (Bern), Neurologie (Bern)

Schulen, Studium & Diplome

1972
Promotion zum Doktor medicinae, Universität Bern
1971
Staatsexamen, Universität Bern

Mitglied- und Partnerschaften

American Thoracic Society
Ärztegesellschaft des Kantons Bern
European Respiratory Society
North American Cystic Fibrosis Foundation (NACFF)
Schweizerische Gesellschaft für Pädiatrie (SGP)
Schweizerische Gesellschaft für Pneumologie (SGP)
Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte FMH

Veranstaltungen & Vorträge