Schnelltest / Aufenthalt / Besucherregelung

COVID-19-Schnelltest bei Eintritt mit Symptomen in den Gebärsaal

Falls Sie beim Eintritt in den Gebärsaal entsprechende Symptome zeigen, führen wir zum Schutz für Sie, Ihrem Baby und zum Schutz für das Personal, einen COVID-19-Schnelltest durch. Unabhängig vom Resultat werden Sie auf der Geburtenabteilung und auf dem Wochenbett betreut.

Gebärsaal

Falls Ihr COVID-19-Testergebnis positiv ausfällt, wird auch Ihr Partner getestet. Bei negativem Ergebnis des Partners kann er bei der Geburt dabei sein. Falls das Testresultat positiv ist, kann der Partner leider nicht bei der Geburt anwesend sein und muss sich in häusliche Quarantäne begeben.

Grundsätzlich gilt für Partner und Begleitpersonen die 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet). Falls der Partner oder die Begleitperson kein Zertifikat vorweisen kann, führen wir einen Schnelltest durch (48 Stunden ab Zeitpunkt der Probeentnahme gültig).

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung unter +41 44 387 35 61.

Wochenbettabteilung

Falls Sie ein positives Testergebnis aufweisen, können Sie keinen Besuch auf der Wochenbettstation empfangen.

Sie dürfen maximal 2 Besucher pro Tag auf die Wochenbettabteilung empfangen (Partner zählt als Besucher). Geschwisterkinder unter 12 Jahren können aktuell leider nicht zu Besuch. Die Besuchszeiten für den Partner sind nicht beschränkt und richten sich nach der Versicherungsklasse. Je nach Versicherungsklasse ist auch die Übernachtung bei Ihnen möglich. Der zweite Besuch kann für maximal eine Stunde empfangen werden.

Für jeden Besuch gilt die 3G-Regel (geimpft, genesen oder getestet).

Ihr Partner darf Sie auf dem Wochenbett besuchen und je nach Versicherung auch bei Ihnen übernachten, auch hier gilt die Regel: Geimpft, Getestet,Genesen.

Uns liegt Ihre Gesundheit und die Ihres Babys sehr am Herzen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch zur Verfügung +41 44 387 33 83 oder +41 44 387 35 61.

Übernachtung für Väter/Partner auf dem Wochenbett

Väter/Partner sind auf dem Wochenbett herzlich willkommen und können wieder im gleichen Zimmer übernachten. Momentan ist die Übernachtung für das Geschwisterkind nicht möglich.

Wichtige Information

Zutritt für Besucher (Väter/Partner) nur mit COVID-Zertifikat

Zeigen Sie der Sicherheitsperson beim Eingang Ihr COVID-Zertifikat inkl. Personal- oder Führerausweis. Es gilt die 3G-Regel: geimpft, genesen oder getestet. Als Test ist ein Antigentest (48 Stunden ab Zeitpunkt der Probeentnahme) oder PCR-Test (72 Stunden ab Zeitpunkt der Probeentnahme) zugelassen.

Öffentliche Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Lage finden gewisse Veranstaltungen und Kurse nur online, mit Einschränkungen oder gar nicht statt. Mehr Informationen finden Sie auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung oder des Kurses.

Individuelle Besichtigung

Für eine individuelle Besichtigung unserer Geburtenabteilung, melden Sie sich etwa eine Stunde vor dem gewünschten Besuch bei unseren Hebammen unter T 044 387 35 61 (auch Abends und an Wochenenden). Die Belegung unserer Gebärsäle ist nicht planbar, deshalb können wir keine fixen Besichtigungstermine vereinbaren. Wir freuen uns auf Sie.

Wichtige Information

Zutritt für Besucher nur mit COVID-Zertifikat

Zeigen Sie der Sicherheitsperson beim Eingang Ihr COVID-Zertifikat inkl. Personal- oder Führerausweis. Es gilt die 3G-Regel: geimpft, genesen oder getestet. Als Test ist ein Antigentest (48 Stunden ab Zeitpunkt der Probeentnahme) oder PCR-Test (72 Stunden ab Zeitpunkt der Probeentnahme) zugelassen.