Energie-Agentur der Wirtschaft EnAw

Energie-Agentur der Wirtschaft EnAw

Die Hirslanden AG setzt sich aus Überzeugung für den nachhaltigen Klimaschutz ein. Mit der freiwilligen Teilnahme am Programm der Energie-Agentur der Wirtschaft bekennt sich die Hirslanden AG zur aktiven Reduktion der CO2-Emissionen und zur Optimierung der Energieeffizienz. Die Zielvereinbarung ist vom Bund, den Kantonen und Partnern der Wirtschaft anerkannt.

 

Zertifizierte Kliniken

Logo Zertifikat Energie Agentur

ESO (European Stroke Organisation) Stroke Center

ESO (European Stroke Organisation) Stroke Center

Die European Stroke Organisation hat zum Ziel die Qualität der Strokebehandlung in Europa zu verbessern. Dazu gehört unter anderem Spitäler in ganz Europa zu motivieren, die Kriterien für eine Zertifizierung als ESO Stroke Unit oder ESO Stroke Center zu erfüllen. Bereits existierende, qualitativ hochstehende nationale Zertifizierungssysteme unterstützen den Prozess der ESO Stroke Unit / Stroke Center Zertifizierung und national zertifizierte Zentren können mit wenig Aufwand zusätzlich das ESO Zertifikat erwerben.

 

Zertifizierte Kliniken

Friendly Work Space

Qualitätssiegel Friendly Work Space

Das Label Friendly Work Space ist eine Auszeichnung für Organisationen, die BGM erfolgreich umsetzen. Ausgezeichnete Organisationen engagieren sich systematisch für gesundeitsförderliche Arbeitsbedingungen ihrer Mitarbeitenden.

 

Zertifizierte Kliniken

Logo Zertifikat Friendly Work Space

Gesellschaft für Schädelbasischirurgie - Cranio Faciales Centrum

Gesellschaft für Schädelbasischirurgie - Cranio Faciales Centrum

Grundsätzlich verfolgt die Deutsche Gesellschaft für Schädelbasischirurgie mit dem Zertifikat das Ziel, die Struktur- und Prozessqualität der Behandlung von Patienten mit Erkrankungen der Schädelbasis zu verbessern, um eine optimale Behandlungsqualität zu gewährleisten. Die Schädelbasis ist der Bereich, wo der Gesichtsschädel an das Hirn grenzt. Operationen an der Schädelbasis sind High-Tech-Eingriffe: Lebenswichtige Strukturen wie Blutgefässe und Nerven liegen auf engstem Raum beieinander, die Zugänge sind schwierig. Aufgrund dieser komplizierten Anatomie und der Auswirkungen auf die Lebensqualität der Patienten ist die enge interdisziplinäre Zusammenarbeit von Kieferchirurgen, Neurochirurgen und HNO-Ärzten zentral. Nur wer die verschiedenen Kompetenzen auf sich vereint und über definierte Behandlungspfade verfügt durch die DGSB als Schädelbasiszentrum zertifiziert werden.

 

Zertifizierte Kliniken

Jacie - Akkreditierung der autologen Blutstammzelltransplantation

Jacie - Akkreditierung der autologen Blutstammzelltransplantation

Die Klinik Hirslanden ist seit Juni 2017 vom «Joint accreditation committee isct-eBMt» (Jacie) nach ihren europaweit gültigen Standards akkreditiert. damit gehört die autologe Blutstammzelltransplantation an der Klinik Hirslanden zu den ausgewählten Zentren in der Schweiz und in Europa, welche die umfassenden und strengen Kriterien von Jacie erfüllen.

 

Zertifizierte Kliniken

Logo Zertifikat JACIE

Qualitätslabel der Krebsliga Schweiz und der schweizerischen Gesellschaft für Senologie

Qualitätslabel der Krebsliga Schweiz und der schweizerischen Gesellschaft für Senologie

Das Label zeichnet Brustzentren aus, die klar definierte Anforderungen an die Qualität der Behandlung und Betreuung von Frauen mit Brustkrebs erfüllen.

 

Zertifizierte Kliniken

REKOLE - Zertifiziertes betriebliches Rechnungswesen

REKOLE - Zertifiziertes betriebliches Rechnungswesen

Dieses Gütesiegel wird durch den Spitalverband H+ die Spitäler der Schweiz vergeben. Es bescheinigt Transparenz im betrieblichen Rechnungswesen und eine hohe Professionalität bei der Erstellung der Kosten- und Leistungsrechnung.

 

Zertifizierte Kliniken

Logo Zertifikat REKOLE

SGI – Zertifikat

SGI – Zertifikat

Die Schweizerische Gesellschaft für Intensivmedizin bestätigt, dass folgende Kliniken den Anforderungen für eine Zertifizierung als anerkannte Intensivstation entsprechen.

 

Zertifizierte Kliniken

Logo Zertifikat SGI

SMOB - Swiss Society for the Study of Morbid Obesity and Metabolic Disorders

SMOB - Swiss Society for the Study of Morbid Obesity and Metabolic Disorders

In folgenden Kliniken betreibt Hirslanden ein durch die Swiss Society for the Study of Morbid Obesity and Metabolic Disorders (SMOB) anerkanntes bariatrisches Zentrum. Somit wird sichergestellt, dass sowohl die personellen als auch die strukturellen Voraussetzungen erfüllt sind, um bariatrisch chirurgische Interventionen mit höchster Qualität durchführen und die Patienten adäquat begleiten/nachbetreuen zu können.

 

Zertifizierte Kliniken

Logo Zertifikat SMOB

SQS - Zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem der Zentralsterilisation

SQS - Zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem der Zentralsterilisation

Die Zertifizierung nach der international anerkannten Norm DIN EN ISO 13485 zeigt, dass die Klinik ein effektives Qualitätssicherungssystem aufgebaut hat, welches die Verwendung sicherer und qualitativ hochwertiger Medizinprodukte garantiert.

 

Zertifizierte Kliniken

Logo Zertifikat SQS ISO 13485

SRC

SRC

Das Spital erfüllt die Kursanforderungen des SRK und verpflichtet sich, die Kurse nach den Anweisungen des SRK durchzuführen und ist daher berechtigt, das Qualitätslabel in Kursmitteilungen und Korrespondenz zu verwenden.

Inhalt des SRC-geprüften Kurses für die entsprechenden Kurse.

 

Zertifizierte Kliniken

Logo Zertifikat SRC

Swiss Olympic Medical Center

Swiss Olympic Medical Center

Das Label «Swiss Olympic Medical Center» erhalten nationale Spitzensportlern neben einer umfassenden (sport-)physiotherapeutischen oder sportmedizinischen Beratung und Betreuung auch Dienstleistungen im Bereich der Leistungsdiagnostik anbieten.

 

Zertifizierte Kliniken

Logo Zertifikat Swiss Olympic Medical Center

Tumorzentrum - Zertifiziertes European Cancer Centre

Tumorzentrum - Zertifiziertes European Cancer Centre

Aufgrund der DKG-Zertifizierung dürfen sich folgende Kliniken als «European Cancer Centre» auszeichnen. Dies ist ein Nachweis für eine hervorragende Qualität und hohen Standard mit etablierten Prozessen bei Krebsbehandlungen. Die Zertifizierung ist ein Qualitätsausweis für zuweisende Ärzte und Patienten.

 

Zertifizierte Kliniken

Hirslanden Zürich Tumorzentrum ECC Logo

Zertifiziertes Stroke Center

Zertifiziertes Stroke Center

Das zertifizierte Stroke Center Hirslanden gehört mit dem Schlaganfall Ambulatorium der neuen Klinik für Neurologie an. Dieses hat sich in den letzten Jahren als eines von schweizweit zehn, durch die Swiss Federation of Clinical Neuro-Societies (SFCNS) zertifizierten Stroke Centern mit überregionaler Relevanz in der Versorgung von Stroke Patienten bestens etabliert.

 

Zertifizierte Kliniken

Logo Zertifikat Stroke Center

Zertifikat ADT (Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tumorzentren) für Tumordokumentation

Zertifikat ADT (Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tumorzentren) für Tumordokumentation

Die ADT unterstützt mit dem Zertifizierungsprogramm für Klinische Krebsregister die gesetzlich (Gesetz zur Weiterentwicklung der Krebsfrüherkennung und zur Qualitätssicherung durch klinische Krebsregister (Deutschland)) geforderte Erfüllung von Mindestanforderungen an diese Strukturen, die eine Voraussetzung für die langfristige Förderung der Register darstellt. Das Hauptziel dieser Register sind die Qualitätssicherung und die Darstellung der Ergebnisqualität der gesamten Behandlung von Krebspatienten.

 

Zertifizierte Kliniken

Zertifizierung Intensivpflegestation durch ZK-IS

Zertifizierung Intensivpflegestation durch ZK-IS

Die Zertifizierungskommission überprüft, ob die Ressourcen (Personal, Ausrüstung, Gebäude und Einrichtung), die Strukturen und die Organisation einer Intensivstation den modernen Anforderungen an die Intensivmedizin entsprechen. Dieses Zertifizierungsverfahren erfüllt alle Empfehlungen der Publikation Zertifizierung im medizinischen Kontext (2011) der Schweizerischen Akademie der Medizinischen Wissenschaften (SAMW) und ist weltweit einmalig.

 

Zertifizierte Kliniken