28. SSWWeit fortgeschrittene Lungenentwicklung

Die Lunge Ihres Babys hat sich weiterentwickelt. Nun ist ein Punkt erreicht, bei dem auch Frühgeborene mit wenig Unterstützung gute Überlebenschancen haben.

Obwohl es in der Gebärmutter für das Kind immer enger wird, können bis zur 36. Schwangerschaftswoche nach wie vor spontane Drehungen auftreten. Vielfach liegt das Baby jedoch schon jetzt fest mit dem Kopf nach unten. Und selbst wenn nicht, bleibt noch genug Zeit: Beim Geburtstermin befinden sich weniger als 3% aller Kinder in der Steisslage.

Ein tiefer Hämoglobinwert tritt ab jetzt bei den meisten Schwangeren auf, denn die körpereigenen Eisenreserven sind nun oftmals aufgebraucht. Damit die Sauerstoffversorgung Ihres Babys weiterhin optimal bleibt, kann Ihr Arzt Ihnen bei Bedarf spezielle Eisenpräparate verordnen. Das hilft ausserdem gegen Müdigkeit und Konzentrationsschwierigkeiten und stärkt Ihre Abwehrkräfte.

 

28. Schwangerschaftswoche

Der Fetus in der 28. SSW. Das Baby liegt mit dem Kopf nach unten.