Schwangerschaft und Geburt sind das Normalste auf der Welt – und eine Zeit voller Magie, Vertrautheit und Nähe, wie man sie im Leben nur selten erlebt. Das ist jedoch nicht bei allen Frauen so. Viele werden nicht auf natürlichem Weg schwanger. Oder es kommt während der Schwangerschaft zu Komplikationen. Diese emotionale Achterbahnfahrt steht im Zentrum unserer TV-Serie, in denen wir vier Frauen vor, während und nach der Schwangerschaft begleiten. Ausgestrahlt werden die kurzen Dokumentationsfilme auf Sat.1 Schweiz.

Viviane, Jeannine, Jasmin und Stefanie erzählen in fünf 15-minütigen Kurzfilmen ihre ganz persönlichen Geschichten: Von den Hürden, um überhaupt schwanger zu werden bis zum positiven Schwangerschaftstest. Von nervenaufreibenden Beschwerden während der Schwangerschaft bis zur Geburt und den ersten Wochen mit dem Baby. Mit allen Höhen und Tiefen, die sie erlebt haben. Die Filme versprechen deshalb nicht nur Nähe und Emotionen, sondern liefern auch spannende Informationen rund um die Themen Schwangerschaft und Geburt und beantworten die wichtigsten Fragen werdender Eltern.

 

Premiere

An den folgenden Daten werden unsere Filme „Oh Baby – unser Weg zum Elternsein“ jeweils von 19.55 Uhr bis 20.10 Uhr auf Sat.1 Schweiz ausgestrahlt.

Folge 1 Montag, 05.07.2021
Folge 2 Montag, 12.07.2021
Folge 3 Montag, 19.07.2021
Folge 4 Montag, 26.07.2021
Folge 5 Montag, 02.08.2021

Erste Wiederholung

An den folgenden Daten werden unsere Filme „Oh Baby – unser Weg zum Elternsein“ jeweils von 19.55 Uhr bis 20.10 Uhr auf Sat.1 Schweiz ausgestrahlt.

Folge 1 Dienstag, 06.07.2021
Folge 2 Dienstag, 13.07.2021
Folge 3 Dienstag, 20.07.2021
Folge 4 Dienstag, 27.07.2021
Folge 5 Dienstag, 03.08.2021

Zweite Wiederholung

An den folgenden Daten werden unsere Filme „Oh Baby – unser Weg zum Elternsein“ jeweils von 19.55 Uhr bis 20.10 Uhr auf Sat.1 Schweiz ausgestrahlt.

Folge 1 Sonntag, 11.07.2021
Folge 2 Sonntag, 18.07.2021
Folge 3 Sonntag, 25.07.2021
Folge 4 Sonntag, 01.08.2021
Folge 5 Sonntag, 08.08.2021

Folge 1

Für ihren grössten Traum – ein Geschwisterchen für ihren Sohn – investiert Viviane viel. Sie versucht, dank künstlicher Befruchtung schwanger zu werden. Herausforderungen und emotionale Momente warten auch auf die 38-jährige Jeannine, die überraschend schwanger wird, und Jasmin, die Zwillinge erwartet.

Folge 2

Stefanie und Adrian haben sich das Elternwerden definitiv einfacher vorgestellt. Wegen Komplikationen darf sich die 34-Jährige kaum noch bewegen und muss viel liegen. Das zerrt an den Nerven des jungen Paares.

Folge 3

Während Vivi auf das Ergebnis ihrer künstlichen Befruchtung wartet, bereiten sich Jeannine und Jasmin auf die bevorstehende Geburt vor. Stefanies Zustand ist inzwischen so kritisch, dass sie nicht mehr länger zu Hause bleiben kann und ins Spital eingewiesen wird.

Oh Baby - Stefanie im Krankenhaus
Stefanie im Krankenhaus
Oh Baby - Vivi malt mit den IVF Spritzen
Vivi malt mit den IVF Spritzen

Folge 4

Das Abenteuer rund ums Familienglück geht weiter. Auch in der vierten Folge von «Oh Baby» begleiten wir die vier Frauen auf ihrem Weg zur Familie.

Vivi
Stephanie
Jeannine
Jasmin

Schauen Sie sich jetzt unseren Trailer an:

Vier Frauen erzählen ihre persönliche Geschichte

Für unsere mehrteilige Dokumentar-Serie „Oh Baby – unser Weg zum Elternsein“, die vom 5. Juli bis am 8. August 2021 auf Sat.1 Schweiz ausgestrahlt wird, haben wir vier Frauen vor und während der Schwangerschaft und Geburt begleitet. Sie erzählen ihre ganz persönlichen Geschichten – authentisch und berührend.

Viviane und Domi (32 & 33)

Oh-Baby Paar Domi & Vivi

Das junge Paar lebt im Kanton Bern und ist Eltern eines einjährigen Sohnes. Nach einer Fehlgeburt, Eileiterschwangerschaft und Not-OP konnte Viviane nicht mehr auf natürliche Weise schwanger werden. Ihr erstes Kind ist dank IVF (In-vitro-Fertilisation, künstliche Befruchtung) zur Welt gekommen. Nun wünschen sich Viviane und Domi Familienzuwachs. Viviane beginnt im Februar 2021 mit einer erneuten IVF-Behandlung.

Jeannine (38)

Jeannine war aufgrund eines medizinischen Befundes überzeugt, nicht schwanger werden zu können und hat sich deshalb auf ein kinderloses Leben eingestellt. Während einer längeren Auslandreise, welche sie unter anderem nach Osttimor führte, hatte sie eine kurze Beziehung zu einem einheimischen Mann und wurde überraschend schwanger.

Jasmin und Marc (32 & 32)

Jasmin und Marc sind bereits Eltern der zweijährigen Nina. Sie hatten den Wunsch, nochmals Eltern zu werden. Nun erwartet Jasmin Zwillinge. Nach einem emotionalen Auf und Ab freut sich das Paar auf den Nachwuchs, blickt der Zeit als Dreifach-Eltern aber mit grossem Respekt entgegen.

Stefanie und Adrian (34 & 37)

Stefanie und Adrian erwarten ihr erstes Kind. Als junge Frau musste sich Stefanie zweimal einer Operation wegen Endometriose unterziehen. Trotzdem wurde sie jetzt sehr schnell schwanger. Bereits zu Beginn der Schwangerschaft hatte sie jedoch einige Komplikationen, und es drohte sogar eine Frühgeburt. Stefanie musste ins Spital zur Überwachung und durfte sich kaum noch bewegen.