Speisen, die den Gaumen erfreuen

Die in den Hirslanden-Kliniken servierten Speisen werden aus frischen und hochwertigen Lebensmitteln hergestellt. Die Experten am Herd sorgen für einen ausgewogenen und abwechslungsreichen Menüplan – und erfüllen auch ganz persönliche Wünsche.

Die Privatklinikgruppe Hirslanden legt grossen Wert auf eine hochwertige und zugleich schmackhafte Speisenversorgung ihrer Gäste. Aus diesem Grund setzt sie auf einen Mix aus klassischer Küche und modernen Ernährungskonzepten, zubereitet von Profiköchen der gehobenen Gastronomie.

Als Hirslanden Préférence Patientin bzw. Patient können Sie Ihre Mahlzeiten aus abwechslungsreichen Speisekarten auswählen. Ihre persönlichen Vorlieben werden gern berücksichtigt, sodass alle Mahlzeiten vom Frühstück bis zum Nachtmahl zu Ihrem Wohlbefinden beitragen. Unsere Köche sind zudem versierte Diätexperten, sodass Ihnen auch eine Schonkost zur Gaumenfreude wird.

Interview mit Gaetano Annoscia, Chef de Partie in der Hirslanden Klinik Im Park

Ihm ist wichtig, dass in seiner Küche die Geschmäcker aller Patientinnen und Patienten bedient werden:

Ob laktosefrei oder glutenfrei, halal oder koscher, vegetarisch oder klassisch: All das und noch viel mehr bereiten wir gern zu.

 

 

 

Herr Annoscia, was zeichnet Ihre Küche aus?

Mit unseren sorgfältig ausgewählten und zubereiteten Speisen möchten wir zum Wohlbefinden der Patienten beitragen. Deshalb arbeiten wir streng nach den neusten Erkenntnissen der Ernährungsmedizin und setzen alles daran, den Genesungsprozess durch unsere mit Freude und Leidenschaft zubereiteten Gerichte zu unterstützen.

Was kommt bei Ihnen in den Topf?

Unsere Lebensmittel beziehen wir von Partnern, die unsere hohen Qualitätsansprüche verstehen und ohne Wenn und Aber erfüllen. Nebst der Qualität achten wir beim Einkauf auch auf die Nachhaltigkeit und Regionalität der Produkte.

Welche Extrawünsche können Sie erfüllen?

Wir gehen auf die Vorlieben jedes einzelnen Patienten ein und erstellen etliche Speisekarten, aus denen der Patient wählen darf oder auf die der Ernährungsberater zugreifen kann. Gesonderte Wünsche nehmen wir gern entgegen und versuchen, diese zu erfüllen und Alternativen zu den täglich wechselnden Menüs zu schaffen.

Was macht Ihnen besonders Freude im Küchenalltag?

Wenn ein Patient seinen Geburtstag in unserem Haus verbringt, schicken wir ihm je nach hinterlegter Kostform einen kleinen Gruss aus der Küche. Dabei handelt es sich um eine süsse Überraschung, die stets sehr gerne angenommen wird und dem Patienten ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Welche Speisen sind bei den Gästen besonders beliebt?

Regelmässig kommen Klassiker wie Kalbsgeschnetzeltes Zürcher Art auf die Speisekarte. Sehr beliebt ist auch unser ofenfrischer Sonntagsbraten.

Ihre Leistungsvorteile