Patienteninformation

Hirslanden Préférence richtet sich an halbprivatversicherte Patientinnen und Patienten, die Zusatzleistungen in Anspruch nehmen wollen, die über dem Standard liegen. Die im Programm enthaltenen Services können je Klinik leicht variieren.

Nachfolgend sind die angebotenen Zusatzleistungen in den einzelnen auffindbar. So können sich Patientinnen und Patienten schon vor dem Klinikeintritt umfangreich über Hirslanden Préférence Leistungen informieren.

*Hirslanden Préférence wird aktuell in 15 Kliniken angeboten. In der Clinique La Colline, Genf, Clinique des Grangettes, Genf und der Klinik Linde, Biel sind die speziellen Hirslanden Préférence Leistungen noch nicht verfügbar.