Nephrologie

Unser Körper ist auf ein perfekt arbeitendes Stoffwechselsystem angewiesen. Ist in diesem Kreislauf die Leistung eines Organs beeinträchtig, hat dies schwerwiegende Konsequenzen auf unsere Gesundheit.

Die Nephrologie umfasst die Diagnostik und nichtchirurgische Therapie von Nierenerkrankungen.

Häufige Krankheitsbilder

  • Niereninsuffizienz akut und chronisch
  • Dabetische Nephropathie
  • Elektrolytstörungen
  • Durchblutungsstörungen der Niere
  • Autoimmunerkrankungen
  • Arterielle Hypertonie und Folgeerkrankungen
  • Störungen des Wasserhaushaltes

Diagnostik

  • Ultraschall: Niere, Abdomen, Herz
  • Gefässultraschall
  • Nierenpunktion
  • Urinuntersuchungen

Therapie

  • Nierenersatzverfahren (Hämo- oder Peritonealdialyse)
  • CAPD
  • Immuntherapie
  • Nierentransplantationsvorbereitung und -nachsorge