Kompetenzen

Angebot der Viszeralchirurgie in der Hirslanden Klinik Aarau

Onkologische Viszeralchirurgie (Tumorchirurgie)
Chirurgische Behandlung aller Tumorerkrankungen der Inneren Organe, gesamte Pankreaschirurgie, Leberchirurgie, palliative Chirurgie

Chirurgie der Gallenblase, der Gallenwege und der Leber
Notfalloperationen, Wahleingriffe, Tumorchirurgie, Operation von Lebermetastasen

Pankreaschirurgie
Operationen bei chronischer Entzündung der Bauchspeicheldrüse, Tumorchirurgie

Minimalinvasive Chirurgie
Chirurgie der Speiseröhre, der Refluxkrankeit (entzündliche Erkrankung der Speiseröhre), Magenchirurgie, Operationen am Dünn- und Dickdarm, inklusive Operationen bei Divertikelkrankeit (Veränderung des Dickdarms in Form von kleinen Ausstülpungen der Darmwand), Darmvorfall und Dick- und Enddarmkrebs, Chirurgie der Gallenblase und der Gallenwege, der Nebennieren, Operationen bei Leisten- und Narbenbrüchen, Operationen bei Blinddarmentzündungen

Endokrine Viszeralchirurgie (Chirurgie an den Drüsen)
Operation an der Schilddrüse, der Nebenschilddrüse und der Nebennieren

Proktologie (Chirurgie am After)
Hämorrhoiden, Fisteln (nicht natürliche Verbindungen), Fissuren (schmerzhafte Risse), Abszesse, Inkontinenz, Darmvorfall

Hernienchirurgie
Minimalinvasive oder offene Operationen von Zwerchfell-, Leisten- und Narbenbrüchen, Korrekturoperationen

Second Opinion
Dan einem engen Netzwerk von erfahrenen Spezialisten können alle Patienten nach aktuellsten Erkenntnissen zu einer Zweitmeinung beraten werden.

Notfallstation
Die modern eingerichtete Notfallstation ist rund um die Uhr 7 Tage in der Woche zugänglich.