Eine Krebserkrankung, die Behandlung sowie die psycho-emotionalen Belastungen können sexuelles Unwohlsein und Funktionsstörungen hervorrufen. In der Online-Informationsveranstaltung erfahren Teilnehmerinnen und Teilnehmer, wie sie trotz ihrer Krebserkrankung sexuelle Energie als freudig und nährend erleben können und wie sich diese als Kraftquelle positiv auf sie auswirken kann.

Sie erhalten allgemeine Informationen zu Krebs und Sexualität, Anregungen und Tipps. Weiter besteht die Möglichkeit, direkt oder anonym Fragen, zu stellen. Durch den Abend führt Claudia Pesenti-Salzmann, Fachfrau Klinische Sexologie, Psycho-Onkologische Beraterin SGPO, Pflegeexpertin MAS.

Termin

Dienstag, 16.03.2021, 18.00-19.30 Uhr

Veranstaltungsort

Die Veranstaltung findet voraussichtlich über Zoom statt. Die entsprechenden Zugangsdaten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung per E-Mail.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung bis Donnerstag, 11. März 2021 an. Ihre Anmeldung nehmen wir gerne per E-Mail an admin@krebsliga-aargau.ch oder telefonisch unter +41 62 834 75 75 entgegen.