Publikumsvortrag Wenn die Schulter schmerzt

Wie am Knie- und Hüftgelenk hat sich der künstliche Gelenkersatz auch an der Schulter in den letzten Jahren in den Händen von Spezialisten als sehr erfolgreiche Operation durchgesetzt. Gründe dafür sind neue Implantate und Operationstechniken. Das künstliche Schultergelenk wird bei Arthrose, nicht reparablen Sehnenrissen oder auch bei schweren Knochenbrüchen am Oberarmkopf eingesetzt.

Anmeldung

Die Teilnahme an den Vorträgen ist kostenlos. Wir bitten um frühzeitige Anmeldung, da die Platzzahl beschränkt ist.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Hirslanden Klinik Aarau
Direktion, Mitarbeitende und Belegärzte