Gemäss den Verordnungen des BAG zur Bekämpfung des Coronavirus (COVID-19) sowie dem Entscheid der Regierung des Kantons St.Gallen, wurden sämtliche Massnahmen in unserer Klinik aufgehoben. Bleiben Sie gesund!

Besuchsregeln

An der Klinik Am Rosenberg sind Patientenbesuche wieder uneingeschränkt möglich. Es gelten die üblichen Besuchszeiten.

  • Verzichten Sie bei Krankheitsanzeichen auf einen Besuch. 
  • Desinfizieren Sie Ihre Hände beim Eintreten und Verlassen der Klinik/des Patientenzimmers. 
  • Das Restaurant ist für Patienten/Patientinnen sowie für Besucher/Besucherinnen geöffnet.

Ihre Operation

Bei Fragen oder Unsicherheiten zur bevorstehenden Operation wenden Sie sich bitte direkt an Ihren Belegarzt. Sollten Sie Ihr Aufgebot für die Operation bereits erhalten haben und Sie dazu noch Fragen haben, steht Ihnen unsere Patientendisposition unter T 071 898 52 09 gerne zur Verfügung.
 

Krankheitssymptome
Ausserdem bitten wir Sie selber aktiv zu werden und uns zu kontaktieren, falls Sie oder im gleichen Haushalt lebende Personen 72 Stunden vor dem Klinikeintritt Krankheitssymptome aufweisen. 

Haben Sie Husten oder Fieber? Vorgehen bei Verdacht auf Corona-Virus

Wollen Sie ein Coronavirus-Verdacht abklären?

Wenn Sie Symptome einer möglichen COVID-19 Erkrankung haben, nicht das Gefühl haben, notfallmässig stationär aufgenommen werden zu müssen und keiner Risikogruppe angehören folgen Sie bitte den aktuellen BAG-Anweisungen: www.bag.admin.ch/selbstisolation

Café am Rosenberg öffentlich zugänglich

Das Café am Rosenberg ist für die Öffentlichkeit, Besucher/Besucherinnen (ab 12 Jahren) sowie Patienten/Patientinnen uneingeschränkt geöffnet.

Arztpraxen und Physiotherapie

Die Arztpraxen sowie die Physiotherapie sind geöffnet und mit einer Terminvereinbarung möglich.