PD Dr. med. Dr. phil. Peter Studer

Facharzt für
Chirurgie
speziell: Viszeralchirurgie
Sprachen
Deutsch, Französisch, Englisch

Kernkompetenzen

Allgemeine Chirurgie (inklusive komplexe Bauchwandhernien)

Viszerale Tumorchirurgie

Spez. kolorektale Tumorchirurgie, Chirurgie bei entzündlichen Darmerkrankungen und Beckenbodenproblemen. Komplexe, transanale Eingriffe (TAMIS)

Minimal invasive Chirurgie des Bauchraumes

Eingriffe mit dem da Vinci Roboter

Werdegang

Mai 2020 - bis heute
Belegarzt Klinik Beau-Site und Salem-Spital mit eigener Praxis
2015 - 2020
Oberarzt I, Co-Leitung kolorektales Team, Viszerale- und Transplantchirurgie, Inselspital Bern
2014 - 2015
Klinisches Fellowship für kolorektale Chirurgie, Department of Colorectal Surgery, St. James’s University Hospital Leeds, UK (1 Jahr)
2013 - 2014
Oberarzt Chirurgische Klinik Spital Interlaken FMI (1 Jahr)
2010 - 2013
Klinik für Viszerale und Transplantations-Chirurgie, Inselspital Bern
2008 - 2010
Research Fellowship, Beth Israel Deaconess Medical Centre, Harvard Medical School, Boston MA, USA (2 Jahre)
2005 - 2008
Klinik für Viszerale und Transplantations-Chirurgie, Intensivpflegestation (6 Monate), Universitäre Notfallstation (6 Monate), Inselspital Bern

Schulen, Studium & Diplome

2019
Habilitation, Venia Docendi für das Fach Chirurgie, Privatdozent
2016
FMH Schwerpunkttitel für Viszeralchirurgie
2014
GMC full registration with license to practice, UK
2014
FMH Facharzt für Chirurgie
2013
Dissertation (Dr. phil. / PhD) Graduate School for Cellular and Biomedical Sciences Universität Bern
2006
Dissertation (Dr. med.) Universität Bern
2005
Staatsexamen Medizin Universität Bern
1999
Matura Gymnasium Kirchenfeld Bern

Praktiziert bei

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge