Plastische Chirurgie

Plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie wird vor allem eingesetzt, um Veränderungen der Haut (z. B. mittels Narbenbehandlung) und der direkt darunter liegenden Strukturen zu korrigieren. Die normale äussere Körperstruktur und -funktion soll wiederhergestellt werden.

Kernkompetenz
  • Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie
Hauptindikationen
  • Wiederherstellende Chirurgie: von der Excision einer Läsion bis zur Wiederherstellung von Körperanteilen
  • Ästhetische Chirurgie: Besonders Ästhetik des Gesichts, der Brust, des Abdomens