PublikumsvortragArthrose an der Hand - kannman wirklich nichts machen?

Am 24. Oktober 2019, 18.30 bis 20.00 Uhr findet der nächste Publikumsvortrag zum Thema "Arthrose an der Hand - kann man wirklich nichts machen?" in der Hirslanden Klinik Birshof statt.

Inhalt

Schmerzen und Fehlstellungen den Einsatz der Hand erschweren. Nicht-operative und operative Massnahmen können die Schmerzen reduzieren und die Gebrauchsfähigkeit dauerhaft verbessern.

Kosten

Die Teilnahme am Vortrag ist kostenlos. Wir bitten um frühzeitige Anmeldung, da die Platzzahl beschränkt ist. Sie können sich telefonisch unter 061 335 22 22 oder online (siehe Formular unten) anmelden.

Teilnehmende 

Für Betroffene, Angehörige und Medizininteressierte