Einzelleistungen

Ergänzend zu den vollständigen Check-ups bieten wir auch Einzelleistungen an, welche für spezielle Fragestellungen geeignet sein können. Bewusst verzichten Sie dabei auf bestimmte Komponenten eines umfassenden Check-ups.

 

 

Medical-Check-up

Beim Medical führen wir ausschliesslich ärztliche Untersuchungen durch und verzichten auf die ausführliche Analyse und Beratung des Lebensstils. Der Check eignet sich gut als eingeschränkte Untersuchung zwischen zwei vollständigen Check-ups oder auch für Kunden, welche bereits über ein fundiertes Wissen in Sachen Ernährung und Bewegung verfügen.

Detaillierte Informationen finden Sie hier.

Lifestyle-Check-up

Der Lifestyle ist quasi das Pendant zum Medical. Dabei erhalten Sie eine einstündige ausführliche Beratung in den Dimensionen Ernährung, Bewegung/Sport und Erholung.

Detaillierte Informationen finden Sie hier.

 

Cardioexplorer

Ab sofort bieten wir Ihnen als Ergänzung zu allen Check-ups den revolutionären Test der Firma Exploris an. Anhand des Resultats können wir eine Aussage zur Herzgesundheit machen und vor allem mit grosser Sicherheit eine Erkrankung der Herzkranzgefässe ausschliessen – ganz im Sinne von Prävention! Die Analyse wird aus bereits erhobenen Daten und Laborwerten durchgeführt und bedeutet keine zusätzliche Belastung für Sie. Beim Executive-Check-up CARDIO ist der Test neu Teil des Programms.

Herzratenvariabilität (HRV)

 

Bei diesem Programm führen wir über 24 Stunden die Messung der Herzratenvariabilität (HRV) durch und geben Ihnen eine Beurteilung der Auswirkung von Belastungen aus beruflichem Alltag und Privatleben auf Ihr Herz bekannt. Als Einzelmessung erhalten wir nur eine eingeschränkte Aussagekraft, weshalb wir das Programm vor allem auch als spontane Ergänzung zu jedem Check-up empfehlen.

 

 

 

Rücken-Check-up

Bei diesem Modul konzentrieren wir uns ganz auf den Rücken mit den wesentlichen Elementen der Wirbelsäule und Rumpfmuskulatur als primäre Strukturen, welche bei Rückenschmerzen beteiligt sind. Wir untersuchen und vermessen die Wirbelsäule klinisch und führen anschliessend ein MRI der Lendenwirbelsäule durch samt spezieller Messung der Degeneration der Rückenmuskulatur. Anhand aller Daten können wir ein auf Ihre Situation massgeschneidertes Therapiekonzept entwickeln.