Patienteninformation

Im Vorfeld der bevorstehenden Operation werden Sie vielleicht Fragen haben. Um Sie mit den nötigen Informationen zu versorgen, bieten wir Ihnen an der Klinik Hirslanden die Möglichkeit der Anästhesie-Sprechstunde, der telefonischen Beratung und des E-Mail-Briefkasten.

In untenstehendem Aufklärungsfilm informieren wir Sie über das Verfahren und die Möglichkeiten der Spinalanästhesie. Die Spinalanästhesie ist eine sehr bewährte und sichere Anästhesie-Form. Wie die Allgemein-Anästhesie hat aber auch die Spinalanästhesie Vor- und Nachteile, mögliche Risiken und unerwünschte Nebenwirkungen; im Film werden auch diese dargelegt.

Anästhesie-Sprechstunde

In dieser Sprechstunde können alle Details der bevorstehenden Anästhesie besprochen werden. Hier werden die Wahl des Anästhesie-verfahrens, spezielle Wünsche Ihrerseits und die Problematik der Schmerzbekämpfung nach der Operation ausführlich besprochen.

Selbstverständlich erhalten Sie auch genaue Auskunft über Risiken und mögliche Komplikationen der einzelnen Anästhesiearten. Zudem sind unsere Ärztinnen und Ärzte gerne bereit, Ihnen Empfehlungen über die Methode abzugeben, die in Ihrem speziellen Fall am besten zur Anwendung kommen sollte.

Eine Vereinbarung für eine Sprechstunde treffen Sie bitte mit einer Ärztin oder einem Arzt unseres Anästhesie-Teams unter der Telefonnummer:

T +41 0848 84 84 54
Montag bis Freitag 8–12 und 14–17 Uhr