Dr. med. Nina Manz

Fachärztin für
Gynäkologie und Geburtshilfe
Sprachen
Deutsch

Kernkompetenzen

-Betreuung von normalen u. Risikoschwangerschaften

-Ultraschall in der Schwangerschaft nach SGUM Kriterien

-Dysplasiesprechstunde

-Jugendgynäkologie und Beratung zur Verhütung

-Basisabklärung Blasenbeschwerden u. Inkontinenz

Werdegang

Okt 2015 - bis heute
Anstellung Praxis GGS (Gynäkologie Geburtshilfe Seefeld, Zürich)
Aug 2014 - bis heute
Lehrtätigkeit an der höheren Fachschule Intensiv- Notfall- und Anästhesiepflege, Zürich
2012 - Okt 2015
Oberärztin, Frauenklinik Maternité am Stadtspital Triemli Zürich
2009 - 2011
Oberärztin i.V. Frauenklinik Maternité am Stadtspital Triemli Zürich
2008 - 2009
Assistenzärztin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Ospedale Civico, Lugano
2006 - 2007
Assistenzärztin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Ospedale S. Giovanni, Bellinzona
2004 - 2006
Assistenzärztin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Frauenklinik am KKH Böblingen, Deutschland
2003 - 2004
Assistenzärztin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Ospedale S. Giovanni, Bellizona
Okt 2002 - 2003
Assistenzärztin, Strahlentherapie, Ospedale S. Giovanni, Bellizona

Schulen, Studium & Diplome

2011 - 2011

Facharztprüfung Gynäkologie und Geburtshilfe, Arztkammer Südwürttemberg, Reutlingen Deutschland

2000 - 2000
Promotion
1998 - 1998

Ärztliche Prüfung

1991 - 1998

Fortsetzung des Medizinstudiums an der Eberhard-Karls-Universität, Tübingen, Deutschland

1990 - 1991

Medizinstudium an der Rhur-Universität, Bochum, Deutschland

Praktiziert bei

Mitglied- und Partnerschaften

AGZ AerzteGesellschaft des Kantons Zürich
FMH Verbindung der Schweizer Ärztinnen und Ärzte
Schweizerische Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
VSAO, Vereinigung Schweizer Assistenzärzte u. Oberärzte

Publikationen & Videos

Veranstaltungen & Vorträge