Milz

Die Milz liegt im linken Oberbauch unter dem Zwerchfell und hat eine wichtige Funktion bei der Immunabwehrleistung des Körpers. Des Weiteren nimmt sie an der Entsorgung von roten Blutkörperchen (Erythrozyten) und Blutplättchen (Thrombozyten) teil. Menschen ohne Milz oder mit nicht funktionstüchtiger Milz sind vor allem durch schwere bakterielle Infektionen mit hoher Sterblichkeit gefährdet. Deshalb sollte vor einer Entfernung der Milz (Splenektomie) sorgsam abgewogen werden, ob alternativ die Milzerkrankung nicht auch mit einem minimalinvasiven Eingriff behandelt werden kann.

Eingriffe an der Milz: