Grand Rounds

Zum Wohle der Patientinnen und Patienten, und dem diesjährigen Motto der Klinik Hirslanden «Qualität spürbar machen» entsprechend, bieten wir ab Januar 2017 Grand Rounds an. Die Grand Rounds sind eine monatliche, interdisziplinäre Fortbildungsreihe im Rahmen der Aus-, Weiter- und Fortbildung der Klinik Hirslanden. Mit der strategischen Unterstützung von Dr. med. Christian Westerhoff (Chief Clinical Officer Privatklinikgruppe Hirslanden), werden die Grand Rounds nun durch Dr. med. Dr. phil. Anna Erat organisiert und geleitet.
 

Daten 2017

Jeweils von 17.00 - 18.30 Uhr


17.08.2017
07.09.2017
05.10.2017
09.11.2017
07.12.2017

Vergangene Fortbildungen

Haben Sie Interesse an einer der Präsentationen? Kontaktieren Sie uns und wir werden Ihnen gerne alle Informationen zukommen lassen.
 

19.01.2017 
Grand Rounds Inauguration der Fortbildungsreihe
Bilatere renale onkozytär-chromophobe Hybridtumore bei Verdacht auf Birt-Hogg-Dubé-Sydrom (Fallvorstellung) Zustand nach einseitiger Nierenteilresektion

09.02.2017
Kavernen in der Lunge: Früher Tbc, heute ein diagnostischer Challenge

30.03.2017
Septischer intra- und extraduraler spinaler Abszess mit beginnendem hepatorenalen Syndrom bei Leberzirrhose

20.04.2017
Outcome Measure bei Polymorbidität

11.05.2017
Therapien der arteriovenösen Malformationen – konventionell oder experimentell?

01.06.2017
State of the Art: Pharmakotherapie der Dyslipidämie 

06.07.2017
Plexiformes Neurofibrom an der LWS und im Psoas 

    Anmeldung Grand Rounds
    E-Mail