Grand Rounds

«Indikation zur Risiko reduzierende Mastektomie in nicht BRCA1/2 Genmutationen»

Für die kommenden Veranstaltungen freuen wir uns, auch Hausärzte des Kantons Zürich einzuladen. So wird das Networking zwischen den Ärzten im ambulanten und stationären Bereich unterstützt und ein Wissensaustausch ermöglicht.

WANN:

Donnerstag, 4. April2019, 17.00-18.00 Uhr, mit Podiumsgespräch und anschliessendem Apéro

WO:

Klinik Hirslanden, Witellikerstrasse 40, 8032 Zürich

Fortbildungssaal Ebene 4

Referenten:
Prof. Dr. med. Jian Farhadi            (Plastic Surgery Group AG)

Experten der Podiumsdiskussion:

Prof. Dr. med. Thomas Szucs        (Praxis für personalisierte Medizin)

Dr. med. Jürg Knessl                     (Klinik Hirslanden)

Dr. med. Henry Perschak              (International Medical Center / CheckupZentrum Hirslanden) 

 

 

CREDITS:

 SGC 1, SGAIM 1, SGP 1

 

Herzlichen Dank für Ihre Anmeldung bis zum 4. April 2019.

Was sind die Grand Rounds

Zum Wohle der Patientinnen und Patienten, und dem diesjährigen Motto der Klinik Hirslanden «Qualität spürbar machen» entsprechend, bieten wir ab Januar 2017 Grand Rounds an. Die Grand Rounds sind eine monatliche, interdisziplinäre Fortbildungsreihe im Rahmen der Aus-, Weiter- und Fortbildung der Klinik Hirslanden. Mit der strategischen Unterstützung von Dr. med. Christian Westerhoff (Chief Clinical Officer Privatklinikgruppe Hirslanden), werden die Grand Rounds nun durch Dr. med. Dr. phil. Anna Erat organisiert und geleitet.