Weg-Wort zum Herbst 2020

Gebet zum Bettag und für die herbstlichen Tage, die folgen:

Ewiger,
heiliger,
geheimnisreicher Gott

Ich komme zu dir
Ich möchte dich hören,
dir antworten.

Vertrauen möchte ich dir,
und dich lieben,
dich und all deine Geschöpfe.

Dir in die Hände
lege ich Sorge,
Zweifel und Angst.

Ich bringe keinen Glauben
und habe keinen Frieden.
Nimm mich auf.

Sei bei mir
damit ich dich finde
und deine Barmherzigkeit.

Dir will ich gehören.
Dir will ich danken,
dich will ich rühmen.

Herr, mein Gott.

Jörg Zink